Während vegetarisch und besonders vegan im Trend liegt, gibt es eine in der letzten Zeit zunehmend lautstark auftretende Ernährungslehre, die unter dem selbst gegebenen Titel der Steinzeit-Diät oder Paläo-Ernährung für das glatte Gegenteil eintritt, nämlich den Konsum von viel Fleisch und Eiern bei Verteufelung von Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten und Soja (siehe hier einen bekannten deutschsprachigen Paläo-Blog). Diese Paläo-Ernährung beruht jedoch, wie eine nähere Analyse zeigt, auf schwerwiegenden Denkfehlern und ihre Umsetzung würde Umwelt, menschliche Gesundheit und die weltweite Ernährungssicherheit beschädigen. Ebenfalls würde bei Durchsetzung der Paläo-Ernährung die komplette Instrumentalisierung des Tieres für die Zwecke des Menschen festgeschrieben werden, so dass die Paläo-Ernährung in Gegnerschaft zu Tierschutz und Tierrechten steht.

Can we all just agree right now that snacks are the best? Knowing I have a delicious and satisfying snack in my bag just makes me feel better about life, ya know? When it comes to being healthy though, the quality of the snacks you rely on matter. I think we all know there’s a big difference between a bag of Doritos and a bag of healthy jerky when you’re stuck somewhere and hungry. Relying on process and full of garbage snacks every time you find yourself away from your kitchen can be a major hit to your health goals. So what’s a snack-lovin’ girl to do?
Vertreter der Steinzeiternährung kritisieren übrigens zu Recht Massentierhaltung und industrielle Überverarbeitung unserer Lebensmittel. Doch der Ausweg aus dieser Problematik liegt nicht darin, dass wir nun selber jagen gehen und Blut vergießen, sondern dass wir aus der Logik der Nutztierhaltung aussteigen. Durch die Wahl einer veganen Ernährung und Lebensweise leisten wir den Beitrag, den wir leisten können, um unsere Umwelt zu erhalten, eine solidarische Gesellschaft aufzubauen, Tiere in ihrem Lebensrecht zu achten und dadurch gleichzeitig die menschliche Gesundheit zu fördern. Nicht zurück in die Steinzeit, sondern voran in die vegane Welt, lautet die Losung, die wir beherzigen sollten und müssen, wenn wir eine bessere, im positiven Sinne menschlichere, friedfertigere und gerechtere Welt aufbauen wollen.
Was ich weniger gut finde, sind diese mitschwingenden, nichtbewiesenen Ernährungsmythen. Was haben die Nieren mit Fleischkonsum zu tun? Wo sind da die Belege? Wie kommt ihr darauf? Wie kommt ihr darauf, dass es keine Forschung zu den positiven Auswirkungen der artgerechten Paleoernährung gibt? Müsst ihr nur mal genau hin schauen. Cordain hat dazu einiges publiziert.
Bitte – wie egal ist es HEUTE eigentlich, welche Ernährung angeblich vor sonstwieviel Jahren für die menschliche Hirnentwicklung wichtig gewesen sein soll?Auffallend ist nun wirklich, dass man bei keiner Gruppe so sehr beobachten kann, dass Intelligenz sowie moralisches und ethisches Verständnis und Verhalten so wenig vorhanden sind, wie bei Tierleichen konsumierenden Menschen.Im übrigen braucht der Mensch nicht die "Stücke", sondern die Nährstoffe. Ergo ist es lächerlich, wichtige Ernährungsbestandteile mittels Kadaver aufnehmen zu wollen, wenn jeglicher Nährstoffbedarf genauso gut durch eine rein pflanzliche Ernährung abgedeckt werden kann.Und da einzig und allein Vitamin B12 eine Hürde darstellt, die durch Supplementierung problemlos zu… 
ich habe mich in den letzten Tagen intensiv mit eurer Seite beschäftigt und habe noch ein paar Fragen. In den meisten Gerichten sind Kokosmilch und Nüsse sowie Mandeln enthalten. Gibt es denn auch Gerichte ohne diese Zutaten. Ich nehme an einer Abnehmchallenge Teil, die sich eben mit Paleo beschäftigt und habe nun so langsam das Gefühl das für mich da ziemlich wenig bleibt das ich essen kann ohne großen Aufwand. Ich bin Allergiker und kann kein Kern- und Steinobst sowie jegliche Art von Nüssen nicht zu mir nehmen. Gibt es denn Alternativen? Und welche Mehlalternativen gäbe es denn ?
Also reagiert unser steinzeitgeeichter Stoffwechsel mit Einsparungen: die feinen Gefäße in der Haut, insbesondere an Beinen und Armen, werden hormonell enggestellt. Damit kommt weniger 37 Grad warmes Blut an die Oberfläche. Es wird kühl an Fingerchen und Füßchen. Auch die ständig kalorienfressenden Muskeln werden wegrationalisiert. Das Gewebe wird immer… matschiger.
Um bei der Steinzeit zu bleiben, könnte es beispielsweise sein, dass die Menschen unter den damaligen Bedingungen noch das relativ Beste aus dem Ernährungsangebot herausgeholt haben, was aber eben in keiner Weise bedeutet, dass diese Ernährungsbedingungen und die aus ihr folgende Ernährungsweise für den Menschen unter anderen Bedingungen optimal wäre.
Versuche mehr Kohlenhydrate in deine Ernährung einzubauen wie (Süß)Kartoffeln, Bananen, Mango und evtl auch weißen Reis! Außerdem solltest du viel gesunde Fette zu dir nehmen wie Avocado, Kokosöl und Lachs (vielleicht schmeckt dir ja Räucherlachs besser als Fleisch?). Es gibt aus Paleo-Nudeln im Internet zu kaufen, vielleicht sind die ja für dich geeignet!
These cashew butter balls are made raw so you don’t have to bake them. They’re ready to eat after just an hour in the fridge. The good thing is that you can make many of them at once, and just eat them a bit at a time as you go through your week. Having snacks made ahead of time is really helpful when you’re trying to stick to any diet plan. These are so simple to make it’s just dates, cashews and cashew butter. Roll it into a ball and cool it off and they’re ready to nosh.
Auf dieser Welt leben über 7 Milliarden Menschen, deren Ernährungssicherheit zu gewährleisten ist. Pflanzliche Produkte gehen mit weitaus geringerem Energie- und Ressourcenverbrauch und besserer Klimabilanzeinher als tierische Produkte. Dies gilt keineswegs nur für eine Ernährung auf der Basis von in Massenanlagen gehaltenen Tieren, sondern es gilt ebenso für eine Ernährung auf der Basis freilaufender und unter deutlich natürlicheren Bedingungen lebender Tiere (siehe hier).
So I’m not one to make my food in football shapes. Or use dye to color my food in my favorite teams colors. Probably because I don’t have a favorite team. But my home states team (the Broncos) are in the Superbowl this year so I’m obligated to act excited. I’d honestly rather just be moving into my new apartment and organizing crap than watching to game. But for social stigmas and reasons, I will be watching to game. Mainly so I can snack on food all day long and it’s not considered binge eating. Thanks, Superbowl.
I googled first “healthy super bowl snacks” and got a load of quite unhealthy stuff, actually. So with a sigh, I googled “Paleo super bowl snacks” and found this. SO GLAD You posted this list! I may have to battle the grocery shopping hordes tonight and get the ingredients, but I can pig out guilt-free on Sunday! I think I am going to try the zucchini roll ups, deviled eggs and sweet potato enchiladas!
Deshalb lautet mein Tipp für alle diejenigen, die sich kohlenhydratarm ernähren: alle vier bis fünf Tage legst du einen Tag ein, an dem du statt wenigen Kohlenhydraten viele Kohlenhydrate zu dir nimmst. Kein Kalorienzählen, nicht messen, einfach essen, aber nicht unnötig vollstopfen. Dein Leptinspiegel springt wieder an, was dein Gehirn beruhigt: „Hungersnot abgewehrt, Stoffwechselgeschwindigkeit erhöhen!“.
Anhänger der Steinzeitdiät gehen davon aus, dass die Menschen heute nicht „artgerecht” essen. Unser Verdauungstrakt sei noch auf die Steinzeiternährung eingestellt. Die Paleo-Ernährung steht für ihre Anhänger als Synonym für naturbelassene Nahrungsmittel. Gegessen wird bei der Paleo-Diät, was die Jäger und Sammler damals zur Verfügung hatten, beziehungsweise das, was dem am nächsten kommt. Das Ziel ist meist nicht der Wunsch abzunehmen, sondern sich gesund zu ernähren.
Viele Männer schätzen die Tatsache, dass bei der Paleo-Diät eine ordentliche Portion Fleisch auf den Teller kommt und sie trotzdem dabei abnehmen. Doch hinter dem vermehrten Genuss von Steak und Co. steckt ein wichtiger Gedanke: Anhänger des Paleo-Lifestyles sind davon überzeigt, dass unser Körper auf tierische Lebensmittel in Kombination mit Gemüse ausgerichtet ist – ganz im Einklang mit unseren Genen. Unsere typisch westliche Ernährungsform, die von hohem Zuckergehalt und minderwertigen Fetten geprägt ist, ist das komplette Gegenteil des steinzeitlichen Speiseplans und wird daher für Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Probleme, Diabetes, Krebs und Depressionen verantwortlich gemacht. Wer seine Ernährung auf Paleo umstellt, dem winken dagegen zahlreiche Vorteile: mehr geistige und körperliche Energie, bessere Stimmung, reinere Haut, nachhaltiger Gewichtsverlust, besserer Muskelaufbau, weniger Allergien und Verdauungsprobleme.
I have 9 Paleo snack recipes when you’re on the go so you can stay on track with minimal effort. These are good ideas for work, snacks at home, children’s snacks, and vacations. Sometimes eating on the Paleo diet can be kind of hard. Especially when you are traveling or always on the go. And extra EXTRA hard if you are traveling with kids AND doing the paleo diet. Whew! I’m tired just thinking of it.
leider bin ich aus finanziellen Gründen nicht in der Lage mir das teure sehr gute Fleisch, Gemüse und Obst zu leisten. Da ich seit über 30 Jahren unter Rheuma und seit ca. 10 Jahren an Multipler Sklerose erkrankt bin, habe ich meine Ernährung vor 3 Wochen auf Paleo umgestellt allerdings mit der Einschränkung, dass ich tatsächlich nur die günstigen Produkte aus dem Supermarkt kaufe. Bevorzugt auch Sonderangebote. Macht das langfristig überhaupt Sinn oder kann ich es dann gleich bleiben lassen? Ab nächstem Frühjahr will ich wenigstens mein Gemüse teilweise selber anbauen und möglicherweise auch einen Hühnerstall in den hinteren Garten bauen. Meine Söhne bauen mir jetzt schon behindertengerechte Hochbeete.Mehr geht nicht.
Sie berufen sich auf komplett spekulative Überlegungen und schlecht dokumentierte Beobachtungen an sogenannten „Naturvölkern“, deren Ernährungsweisen sich tatsächlich unterscheiden, teilweise (Massai) der Paläo-Lehre widersprechen und für die es zudem keinerlei Evidenz gibt, dass sie sich besonders guter Gesundheit oder Langlebigkeit erfreuen würden.
Hallo zusammen, bin immer wieder begeistert von Paleo-Ernährungssystem und euch allen, die es unter die Leute bringen, seit zweieinhalb Jahren dabei und es ist ein Teil meines Lebens geworden. Hab es durch meinen Sohn kennengelernt, er ist seit 5 Jahren dabei. Und das ist die Faszination unserer Zeit, dass immer mehr junge Leute ihre Gesundheit pflegen und sich fit halten. Auch meine Töchter finden es interessant und probieren es aus! Grüße und einen gesunden erfüllten Tag
Ginger Calem, CPT described "speedy eggs with greens" as the quickest-to-make paleo mini-meal. "I scramble an egg or two and then fold in some spring mix lettuce," she said. "When heat hits those greens, it really brings out a fabulous flavor." You can make your own rendition by scrambling eggs with whatever veggies you have on hand. Diced tomatoes and red bell peppers add a kick of the antioxidants lycopene and vitamin C. For added satiation, incorporate fiber-rich veggies, such as cooked kale, broccoli and carrots. Herbs and spices, such as garlic, basil, sea salt and black pepper, can add ample flavor while contributing no calories. Two eggs with 1/2 cup fresh vegetables contains about 150 calories and 12.5 grams of protein.
×