Our markets today are saturated with all kinds of snack and protein bars.  After a glance at the ingredient list, you may find yourself shaking your head at the thought of these bars being considered a “health” food.  You may not even be able to pronounce some of the ingredients listed on the nutrition label.  Granted, a handful of bars are considered to be Paleo-friendly; however, the price tag that accompanies many choices is considerable.  Some of the simplest and tastiest Paleo snack recipes fall into the category of energy balls or bars.  Set aside a little time and make a batch or two of these goodies to eat as a great on-the-go snack for you or pack for your loved ones.  Check out these tasty ideas:
hallo leute, war sehr interessant euch zu lesen. ich lebe seit fünf jahren die vitale vollwertküche bis hin zur rohkost , esse keinen weizen aber dinkel und hafer. die gorillas auf der hochebene sind übrigens rohkostler…und unser organismus ist vergleichbar…ich habe seit 20 jahren organ und knochenschäden , meine werte haben sich enorm verbessert prognosen von ärzten sind nicht eingetroffen. In einem bin ich mir absolut sicher, unser organismus ist nicht für tier angelegt – wir sind MENSCH
Juli, I made 5 of your recipes on Sunday. They were all wonderful. On the triple protein burgers I substituted Spicy Italian Sausage for the hot dogs. WOW!!!!! It was awesome….so was the Avocado Chorizo Sweet Potato Skins….that is now my favorite sweet potato recipe! When is the next cookbook coming out? Your first one is being delivered tomorrow…..your favorite recipe?
Hat eigentlich jemand von euch Selbstopimierungs-fans mal darüber nachgedacht, dass die Menschheit in der Steinzeit nur ein Bruchteil so zahlreich war wie heute? Wenn diese Ernährungsform zur Maxime für uns alle würde (auch für die vielen Menschen in Indien, die seit Generationen ihren Proteinbedarf mit Hülsenfrüchten decken und für die Fleisch ein teurer Leckerbissen für Festtage ist) dann gnade uns Gott! Das Klima wird das nicht lange mitmachen.
Yes, I did it right. Only 3 ingredients. Are you like some people and just pass up plantains in the grocery store? I used to be like that. I didn’t even know what they were. They looked weird and terrible. I don’t think like that anymore since I’ve gotten to know them. You can either choose them when they are on the yellow side or the green color side. The only difference is that the yellow ones are riper and therefore sweeter. The green ones are less ripe and won’t taste as sweet. That choice is just up to your preference. The yellow ones are a little harder to work with because they are more sticky. I do recommend green but you should experiment and have fun. Don’t worry about the skin being brown and a little bruised. The skin on plantains is really thick so the fruit is more protected than with a banana.
Bei der Paleo-Diät kommen daher nur unverarbeitete, nährstoffreiche Nahrungsmittel auf den Tisch. Verzichtet wird auf alles, was dem Menschen erst seit rund 10.000 Jahren zur Verfügung steht. Darunter fallen beispielsweise alle Lebensmittel, die mit Ackerbau und Viehzucht zusammenhängen. Stark verarbeitete Lebensmittel, also Fertiggerichte und Co. sowie künstliche Zusatzstoffe, sind bei der Paleo-Ernährung ebenfalls tabu. Das bedeutet: Bye-bye, Pizza, Pommes und Pudding! Und zwar dauerhaft, denn die Paleo-Ernährung ist wie gesagt keine Diät, sondern eine dauerhafte Ernährungsumstellung.

Meine Bilanz bisher: Sehr leckere Gemüsegerichte, die richtig toll satt machen, ich darf einen ersten Abnehmerfolg verbuchen. Allerdings ist mir aber Paleo an sich viel zu fleischlastig und von low carb halte ich grad gar nichts! Habe das mal ein paar Monate gemacht und kann von low carb wirklich nichts, aber auch gar nichts Gutes berichten. Abgenommen hatte ich trotz reduzierter Energiezufuhr kein einziges Gramm! Dann habe ich auf weitestgehend vegetarisch (und lieber Fisch statt Fleisch) umgestellt und siehe da: Die Pfunde purzeln wie nichts. Low carb ist nicht für jeden das Richtige. Fleisch von weidegefütterten Tieren ist außerdem schweineteuer und auch die Tiere sagen “Danke”, wenn man seinen Fleischkonsum reduziert. Eure Gemüse-Gerichte sind aber wirklich der absolute Hammer! Yum Yum! Leider finde ich hier aber mehr Fleisch- als Veggie-Rezepte. Schade! Würde mich über mehr vegetarische Gerichte freuen.
bin weder veganer noch vegetarier noch paleo anhänger.recherchiere gerade und frage mich welche gruppe die wenigsten esoterischen und pseudowissenschaftlichen argumente hat. ich muss feststellen auch artikel wie diese sind voll von annahmen. und natürlich auch vielem was plausibel und verwendbar ist. warum sind die menschen fleisch und fischesser geworden? es hat doch unserer evolution gedient und der weiterentwicklung unseres gehirnes? zuviel davon ist schlecht. JA das sehe ich auch so.wie wir mit tieren umgehen in dieser industrie ist total schlimm? JA sehe ich auch so. aber sich jetzt plötzlich gegen unsere evolution zu stellen und zu sagen fleisch und fisch… 
Mit Paleo ist das Vergangenheit. Paleo-Gerichte sind lecker und  meistens voller wertvoller Nährstoffe. Süße Snacks lassen sich super leicht mit Hilfe von Obst zubereiten. Indem Getreide, Zucker und Co. ab sofort nicht mehr auf deinem Speiseplan stehen, isst du deutlich weniger Kohlenhydrate. Gerade am Anfang hilft das oft, ein paar Kilos zu verlieren. Dadurch, dass die Paleo-Gerichte nährstoffreicher sind, hast du kaum noch Heißhungerattacken. 

Hallo, ich bin nach 30 Jahren Normalkost seit 8 Jahren Veganer (ohne Zucker, Alkohol, Salz, Öle, Essig usw.) und verbinde das nun mit Paleo bzw. fructosearmer Ernährung. Mehr Salate und Gemüse, Nüsse, Quinoa, Chia, und mehr Wildobst. Je nach fructose-Gehalte nur noch wenig bis gar kein Obst mehr aus dem Supermarkt (Äpfel hatte ich sowieso noch nie gekauft).
Hallo Marius, das ist echt eine gute Frage – wenn man sein noch bestehendes Hungergefühl nach einer Mahlzeit mit Gemüse sättigt ist es schwer vorstellbar, dass es ungünstig ist. Wenn es dich stört, nur mit großen Portionen satt zu werden, würde ich “am Sättigungsgefühl” arbeiten. Wenn du zufrieden bist und dich gesund fühlst, lohnt es sich wahrscheinlich auch sich weniger Gedanken darum zu machen. Berichte gerne weiter von deinen Erfahrungen! LG, Anja

Die Anzahl vegetarisch und vegan lebender Menschen nimmt zu (siehe hier). Wissenschaftlich werden immer klarer die ökologischen Vorteile einer vegetarischen und insbesondere auch einer veganen Ernährung herausgearbeitet (siehe Quellen hier, hier, hier, hier und hier). Eine große Anzahl an Studien belegt zudem Gesundheitsvorteile für vegetarisch und vegan lebende Menschen (siehe Quellen hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier).
Es ist die Diät mit dem evolutionären Erbe von 2,6 Millionen Jahren. Zwar kann man nicht genau sagen wie sich unsere Vorfahren ernährt haben, dies war regional sehr unterschiedlich. Fest steht jedoch, dass Ackerbau und Viehzucht erst seit ca. 10- 20.000 Jahren vom Menschen betrieben werden. Und industrielle Fertigung von Lebensmitteln gibt es erst seit ca. 200 Jahren. In dieser Zeit haben sich die Zivilisationsprobleme wie Übergewicht und chronische Erkrankungen ausgebreitet. Unsere Gene, in denen alle Ausprägungen von Merkmalen gespeichert sind, haben sich ergo seit der Steinzeit nur wenig bis gar nicht verändert. Unsere Umwelt hingegen schon. Um wieder artgerecht und damit gesund zu leben, müssen wir anfangen zu essen wie es die Natur für uns berücksichtigt hat.
Pragmatisch betrachtet gilt daher: Einige historisch begründete Erklärungen der Paleo-Ernährung mögen unzutreffend sein. Wichtig ist: Das Konzept funktioniert nachweislich exzellent. Gemüse, Obst, Fisch, Fleisch, Eier, Nüsse, kein Zucker keine Konservierungsstoffe, keine Aromen, keine künstlichen Zusatzstoffe – es leuchtet ein, dass dies der richtige Weg sein muss.

Danke für deinen Kommentar :) Unregelmäßige Zeiten sind natürlich eine Herausforderung – da gilt es besonders gut auf den Körper zu hören! Vielleicht schaffst du es ja trotzdem eine Art Rhythmus in der Unregelmäßigkeit zu finden. Wichtig ist es dass du mehr als 7,5h Schlaf bekommst. Und was das Essen angeht, so sollen in Nachtschichten mehrere leichte Mahlzeiten helfen, die den Körper nicht zu sehr belasten. Probiere am besten ein bisschen herum – genug leckere Rezepte findest du unter anderem hier: https://www.paleo360.de/paleo-rezepte-finder/
Das Problem was die meisten Menschen haben, ist das sie ihre Probleme überhaupt nicht mehr wahrnehmen oder ignorieren. Sie stehen Tag ein Tag aus auf, gehen ihrer Arbeit nach und erfüllen ihre Pflicht. Dabei fühlen sie sich oftmals nicht- energiegeladen, schlecht gelaunt, müde oder haben bereits erste Anzeichen für ein chronisches Problem. Ihnen fehlt die Kraft für eine Umstellung, auch wenn diese eigentlich gewünscht ist.
Wir betreiben diese Website über die Paleo Ernährung nicht einfach so, sondern haben selber schon viele persönliche Erfahrungen mit Paleo gesammelt. Egal ob gesundheitliche Vorteile bei uns oder unseren Freunden oder einfach das tolle Gefühl wieder “echte Lebensmittel” zu konsumieren. Über unsere Geschichte gibt es auch ein kleines Video, welches in Zusammenarbeit mit unsere Freunden von kitchenstories entstanden ist.
Keine Frage: Die beliebte Paleo-Diät, auch Steinzeitdiät genannt, ist nicht wirklich „steinzeitlich“. Ihre grundlegenden Prinzipien allerdings entsprechen im Großen und Ganzen jenen Ernährungsgewohnheiten, denen schon unsere Vorfahren gefolgt sind. Erlaubt sind alle Lebensmittel, die vor Tausenden von Jahren gejagt und gesammelt werden konnten bzw. was dem am nächsten kommt. Dazu zählen Eier, Fleisch und Fisch, Gemüse und Obst und Nüsse.
Hallo Marius, das ist echt eine gute Frage – wenn man sein noch bestehendes Hungergefühl nach einer Mahlzeit mit Gemüse sättigt ist es schwer vorstellbar, dass es ungünstig ist. Wenn es dich stört, nur mit großen Portionen satt zu werden, würde ich “am Sättigungsgefühl” arbeiten. Wenn du zufrieden bist und dich gesund fühlst, lohnt es sich wahrscheinlich auch sich weniger Gedanken darum zu machen. Berichte gerne weiter von deinen Erfahrungen! LG, Anja
"Ants on a log" may draw up memories of grade school, but it's a fun and nutritious snack for all ages. PaleoPlan.com recommends topping celery stalks with cashew or almond butter and raisins or dried currants. Two stalks of celery topped with 1 tablespoon nut butter and 1/4 cup dried currants, or raisins, provides about 195 calories. For a lighter, equally flavorful alternative, swap out the nut butter for hummus. At about 25 calories per tablespoon, hummus contains about 1/4 of the calories. Sunflower seed spread is similar in calories to nut butter, but provides a useful alternative for people with nut allergies.
Hallo Marius, das ist echt eine gute Frage – wenn man sein noch bestehendes Hungergefühl nach einer Mahlzeit mit Gemüse sättigt ist es schwer vorstellbar, dass es ungünstig ist. Wenn es dich stört, nur mit großen Portionen satt zu werden, würde ich “am Sättigungsgefühl” arbeiten. Wenn du zufrieden bist und dich gesund fühlst, lohnt es sich wahrscheinlich auch sich weniger Gedanken darum zu machen. Berichte gerne weiter von deinen Erfahrungen! LG, Anja
danke für die super Infos uns Tipps auf dieser Seite. Ich ernähre mich nun bereits seit einem halben Jahr paleo und fühle mich einfach super damit. Es lässt sich ohne Probleme in meinen Alltag integrieren. Vorallem prepmymeal hat mir geholfen, mich auch im Alltagsstress gut zu ernähren, da ich mir dort meine paleo gerechten Mahlzeiten direkt nach Hause bestellen konnte. Vielleicht hilft es ja auch einem von euch. Liebe Grüße Peter
auch ich fühle mich generell mit der Paleo-Diät wunderbar, mache es jetzt seit rund 4 Wochen. Allerdings muss ich, da ich viel bis sehr viel Sport treibe, aufpassen, genügend Kohlenhydrate und Mineralstoffe zu bekommen. Ab und an ein Teller Reis muss wohl sein, außerdem habe ich nun meinen Obst-Konsum drastisch erhöht! Meine Fitness ist EXTREM gestiegen, meine sportlichen Leistungen ebenso. Werde mir dann bei Gelegenheit “Paleo für Sportler” holen, da ich die Sache mit den Kohlenhydraten und Mineralstoffen noch richtig adjustieren muss. Falle sehr schnell in den Unterzucker (der Mann mit dem Hammer!), vielleicht weil ich schon einenen geringen Körperfettanteil habe (16%)? Naja, werde mich nun intensiv nach Rezepten für Sportler/innen umschauen :)
Wer gesund abnehmen möchte, den interessiert sicherlich, dass diese Ernährung die am längsten erprobte von allen ist. Zahlreicher Studien und Einzelerfolge belegen die Wirksamkeit. Renommierte Forscher wie Boyd Eaton oder Loren Cordain erforschten und erforschen teils seit über einem Vierteljahrhundert sowohl die aktuell bestehenden Zusammenhänge als auch die tatsächliche Ernährung unserer Vorfahren. In Deutschland propagiert unter anderem der angesehene Ernährungswissenschaftler Nicolai Worm dieses Konzept.
3-Monate-Bilanz: Liebes Paleo-Team. Mitte August habe ich mit Paleo angefangen, weil ich Schmerzen in den Fingerknöcheln hatte und ich wissen wollte, wenn ich auf Zucker und Getreide verzichte, ob die Finger besser werden. Tatsache ist, dass ich mich zu 95% an Paleo halten kann (ab und zu bisschen Naturjoghurt und Käse esse ich – das sind die -5 Prozent) und meine Finger sind eindeutig besser geworden. Auch ist eine hartnäckige Fersensporn-Entzündung deutlich besser geworden. Ganz gut sind sie nicht, denn es spielt, wie ich herausgefunden habe, auch die Hormonsituation eine Rolle, aber wie gesagt, DEUTLICH besser!! Ich war nie übergewichtig, doch durch Paleo habe ich alle Fettpölsterchen (Hüfte, Oberarme, Bauch, OS) verloren, ohne auch nur einen Tag gehungert zu haben (insgesamt waren es 4 Kilo). Sportlich war ich vor Paleo und bin es in gleichem Ausmaß jetzt. Ich habe viel über Kochen gelernt und bin noch lange nicht fertig. Und was als Versuch begonnen hat, setzt sich automatisch fort, ohne dass ich mich zwingen muss. Es macht mir nix aus (und ich bin eine “Süße”) an den Süßwaren-Regalen vorbei zu gehen oder im Café die Mehlspeisen zu ignorieren (dafür liebe ich die Paleo-Süßigkeiten), also auch hier, Körper und Geist haben sich total umgestellt. Ich bin froh und kann sehen, dass es meinem Körper gut tut.
Die Abschaffung von Getreide und Hülsenfrüchten würden umgekehrt Milliarden Menschen in der Dritten Welt mit dem Hungertod bezahlen. Eine so entvölkerte Welt könnte dann in der Tat dazu in der Lage sein, ohne die Zerstörung der gesamten Umwelt, die noch verbleibenden Menschen zu ernähren.Ohne den Massentod von Menschen in der dritten Welt ist demgegenüber eine weltweite Durchsetzung der Paläö-Ernährung, wenn sie nicht zur kompletten Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen unseres Planeten und damit von uns allen führen soll, nicht umsetzbar.
I googled first “healthy super bowl snacks” and got a load of quite unhealthy stuff, actually. So with a sigh, I googled “Paleo super bowl snacks” and found this. SO GLAD You posted this list! I may have to battle the grocery shopping hordes tonight and get the ingredients, but I can pig out guilt-free on Sunday! I think I am going to try the zucchini roll ups, deviled eggs and sweet potato enchiladas!
While very different than most snacks-in-a-box popular on the SAD (Standard American Diet), it only takes a little imagination and willingness to try out new things to discover a whole new world of healthy possibilities. For example, numerous healthy dips can be prepared with good fats and flavors from citrus fruits like lemons or limes as well as herbs and spices. Such dips can be enjoyed with simple raw vegetables or with chips made with starchy vegetables like plantains or sweet potatoes.
If you follow my Instagram, this comes at no surprise. RXBARs! Gimme em all. These bars are perfect sizes and perfect flavors. Most of them are Paleo and Whole30, except for the peanut varieties, of course. Don’t tell the Paleo police, but the peanut butter flavor is actually one of my faves. They’re all delicious but definitely check out the maple sea salt and mixed berry! As of date, these aren’t available on Thrive Market yet, but you can order them from Paleo By Maileo.
Im Prinzip ist die Paleo-Ernährung für alle geeignet, die sich gesund und clean (englisch: "sauber", naturbelassen, frei von Zusatzstoffen & Co.) ernähren wollen. Gleichzusetzen mit Clean Eating ist es allerdings, da Paleo noch weiter geht und bestimmte – eigentlich cleane – Lebensmittel verbietet, da sie (potentiell) schädlich für den Körper sind.
The fine print: In order for me to support my blogging activities, I may receive monetary compensation or other types of remuneration for my endorsement, recommendation, testimonial and/or link to any products or services from this blog. My Natural Family is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to amazon.com. I try my best to be honest and will not recommend products I truly don’t believe in.
In addition, no statement on this website has been evaluated by the Food and Drug Administration, and any product mentioned or described on this website is not intended to diagnose, treat, cure, or prevent any disease. If you purchase anything through a link on this website, you should assume that we have an affiliate relationship with the company providing the product or service that you purchase, and that we will be paid in some way. We recommend that you do your own independent research before purchasing anything.
Der Begriff Paleo-Diät kommt aus dem Englischen, die Bezeichnung kommt von Paläontologie – der Wissenschaft von den Lebewesen der Urzeit. Die Paleo-Diät orientiert sich also an der ursprünglichen Ernährungsform der Jäger und Sammler und setzt auf frische, naturbelassene Lebensmittel. Die Idee hinter der Paleo-Diät: An diese Art von Nahrung ist unser Organismus seit 2,5 Millionen Jahren angepasst, weswegen er diese Kost problemlos verdauen und bestens verwerten kann.
Also reagiert unser steinzeitgeeichter Stoffwechsel mit Einsparungen: die feinen Gefäße in der Haut, insbesondere an Beinen und Armen, werden hormonell enggestellt. Damit kommt weniger 37 Grad warmes Blut an die Oberfläche. Es wird kühl an Fingerchen und Füßchen. Auch die ständig kalorienfressenden Muskeln werden wegrationalisiert. Das Gewebe wird immer… matschiger.

Liebe Eva, für uns ist Skyr ein Milchprodukt wie alle anderen. Unsere allgemeine Empfehlung dafür lautet: lass es für 30 Tage erstmal weg und führe Milchprodukte dann kontrolliert wieder ein. Je nachdem wie du dich fühlst, können sie durchaus auch langfristig wieder Bestandteil deines persönlichen Speiseplans sein. Auf die Qualität zu achten und so unverarbeitet wie möglich zu kaufen macht natürlich immer Sinn…
Paleo ohne Eier ist zwar eine Herausforderung, aber durchaus machbar. Meistens tauchen die Eier in den Frühstücksrezepten auf. Eine Alternative wäre es, statt dem morgentlichen Rührei beispielsweise einfach die Reste vom Abendessen vom Vortag zu verzehren. Das spart sogar Zeit und lässt sich leicht umsetzen, indem am Abend einfach ein bisschen mehr Gemüse oder Fleisch in die Pfanne geschmissen wird.
Hülsenfrüchte sollte man bei der Paleo-Ernährung meiden. Der Grund: Linsen und Bohnen zum Beispiel enthalten Nährstoffe, die sich nur schlecht verdauen lassen. Zu diesen Nährstoffen zählen beispielsweise Lektine und Phytinsäure – die Schutzschilder der Hülsenfrüchte vor Fressfeinden, die auch beim Menschen negative Reaktionen auf den Körper bewirken. Auch Getreide enthält solche sogenannten "Anti-Nährstoffe", weshalb auch sie bei Paleo verboten sind. Lektine können sich an die Darmwand heften, diese beschädigt und im schlechtesten Fall sogar durchlässig machen. So könnten Bakterien, die eigentlich im Darm bleiben sollten, in die Blutlaufbahn gelangen. Phytinsäure kann hingegen die Aufnahme von Mineralstoffen wie Kalzium, Magnesium, Zink und Eisen behindern, indem sie diese unlöslich bindet. Die Folge: Dem Körper stehen dann eventuell nicht mehr genügend Mineralstoffe zur Verfügung. Aus diesen Gründen wird bei der Paleo-Ernährung konsequent auf Hülsenfrüchte verzichtet.
Die Paleo Diät oder auch Steinzeiternährung beschreibt ein einfaches und seit hunderttausenden von Jahren bewährtes Konzept, das zu idealem Körpergewicht, optimaler Gesundheit und Leistungsfähigkeit führen soll. Im Vordergrund steht die Güte der Lebensmittel, nicht deren Menge. Es handelt sich um die natürliche Ernährung des Menschen. Ziel ist nicht die Imitation des Lebens in der Steinzeit.
Ui ui ui, mensch Mädchen……. das nenne ich mal einen Fauxpas! Die Evolution IST eine Tatsache und manifest bewiesen. Und wir SIND genetisch noch auf Höhle programmiert, deshalb macht paleo echt sinn. Wenn jemand aus ethischen Gründen kein Fleisch essen möchte dann ist es dessen Entscheidung. Aber andere dafür zu verurteilen ist engstirnig, militant und anmassend. Ich beziehe mein Fleisch von einem süßen Bio-Bauern in meiner Umgebung. Da kann ich mit leben. Hier noch ein kleiner Link zum Thema Soja: http://www.sylt-gesund-leben.de/texten/SOJA.HTM

Bananas can help satisfy your sweet tooth while staying within paleo diet guidelines. Pat Hanavan, a CrossFit Personal trainer in Pittsburgh, Pennsylvania, recommends making your own banana chips by coating banana slices in lemon juice then baking them on a baking sheet until they're crisp, flipping them frequently. As a valuable potassium and carbohydrate source, banana chips provide a useful way to restore electrolytes and glycogen -- the energy your muscles utilize -- after workouts. You can also make banana chips in a food dehydrator or purchase prepared varieties. Homemade chips tend to be healthier and lighter, as many commercial varieties are fried. Chips made from a medium, 7-inch banana contain 105 calories.
Die Paleo Diät oder auch Steinzeiternährung beschreibt ein einfaches und seit hunderttausenden von Jahren bewährtes Konzept, das zu idealem Körpergewicht, optimaler Gesundheit und Leistungsfähigkeit führen soll. Im Vordergrund steht die Güte der Lebensmittel, nicht deren Menge. Es handelt sich um die natürliche Ernährung des Menschen. Ziel ist nicht die Imitation des Lebens in der Steinzeit.

These wings will really hit the spot if you’ve been craving chicken wings, and are too far from your next meal to hold out. The pecan flavor comes from the smoking process, not from actual pecans. That way you’ll get a hint of pecan in every bite, without having to worry about crunchy pieces stuck to the chicken. The cool thing about this recipe is that it makes everything from scratch, so you don’t have to resort to getting things out of a bottle. Our suggestion is to make a big batch and store the rest since this isn’t exactly fast food.


Viele Paleo-Gerichte sind deswegen von sich aus Low Carb und High Protein. Neben Gemüse, Obst und natürlichen Proteinquellen, setzt Paleo auf hochwertige Fette statt Kohlenhydrate als Hauptenergiequelle. Fett hat zwar viele Kalorien, macht aber nicht automatisch dick. Im Gegenteil. Der Körper lernt, das Fett als Energiequelle zu nutzen, statt es zu Fettpölsterchen zu machen. Wichtig ist, dass du hochwertige Fette, wie z.B. Kokosöl nutzt.


Hallo, ich bin dabei, mich ein bisschen reinzulesen und hab aber diabetes typ 1. sprich, eigentlich brauche ich 100-180g Kohlenhydrate als tagesenergie (Grundumsatz). Zusätzlich zucker bei unterzuckerungen? Und nein, da hilft kein Apfel. Wie kann ich Paleo mit meinem diabetes in Einklang bringen? Ich muss ja auch jeden Apfel etc spritzen. Bin sehr gespannt auf eure Tipps.
Ich habe meine Ernährung vor zwei Wochen auf Paleo umgestellt. Die ersten Tage waren richtig hart. Fühlte mich immer als wenn ich einen unterzucker habe. Zittrig, starker hungergefühl. In der Zwischenzeit hat sich das gelegt. Ich trinke 2-3 Liter wasser/Tee am tag und habe kaum noch ein hungergefühl. Ich esse auch deutl weniger als sonst und habe schon gut an Gewicht verloren (6kg) Was mich nun beschäftigt ist, ich brauche fast den kompletten Tag nichts essen (meistens nur etwas rohes Gemüse) Abends habe ich meistens auch nicht wirklich hunger aber ich habe das gefühl ich sollte mal was essen also mache ich mir ein lachs Filet mit Spinat oder einen Salat mit Rindfleisch – also alles paleokonform. Aufgrund der bisherigen Diäten die ich geführt habe, hatte ich mir jedoch eingeredet abends wenig bis nichts zu essen. Nun fühlt sich das Abendessen irgendwie falsch an aber mir jeden Tag ein essen zum Aufwärmen für die Arbeit zu machen ist wieder sehr zeitaufwändig. Ist das reichliche Abendessen nicht etwas kontraproduktiv oder ist das bei paleo egal wann ich esse?
Nüsse und Samen: Auch Nüsse und Samen können in der Paleo-Diät verzehrt werden und eignen sich super als Snack für zwischendurch. Eine Handvoll am Tag ist hier eine gute Orientierung. Welche Nüsse und Samen kommen in Frage? Walnüsse, Haselnüsse, Pekannüsse, Paranüsse, Pistazien, Mandeln, Macadamia, Kastanien, Sesam, Leinsamen, Flohsamen, Chia-Samen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne. 
You can’t go wrong with curried cashews, as cashews are one of the more popular Paleo Nuts, and curry is a Paleo approved spice. They use honey to add a bit of sweetness to these, which only makes them more satisfying because it can hit your craving for sweet as well as savory. The best part is you can make a big batch of these and then divvy them up into smaller containers to use throughout the following week. They also point out that you can make curried pecans instead, if you happen to have pecans on hand and not cashews.
Cooking and consuming seaweeds can be intimidating because they can seem quite bland, tough or bitter at first glance. With the proper seasonings and cooking though, they can become a real treat. In the following snack, nori sheets are simply rubbed with coconut oil, seasoned with sea salt and a small amount of sesame oil, then roasted very briefly.
Here’s a great game day dip that you can serve up and feel like you’re having a real treat. Use one of the chip recipes on this page to scoop up this flavorful dip. It’s a sure winner when bacon and bleu cheese join spinach and artichokes. It’s like taken a proven success and adding two more delicious ingredients to it. You may want to drop the bleu cheese if you know for certain that you can’t handle any cheese, but many Paleo eaters will make an exception for a bit of cheese on occasion.

Unlike many traditional stuffed pepper recipes, these stuffed bell peppers are stuffed with things you might actually eat while watching the big game. Basically it entails mixing up a batch of buffalo chicken salad, complete with chicken, hot sauce, and bleu cheese, and then stuffing them into a pepper. This means you’ll be getting a nice balance of vegetables and meat, as well as that classic buffalo flavor with the hot sauce and bleu cheese. Plenty of protein in this snack that eats like a meal if you need it to.


"Snacks can seem like a challenge," when you go paleo, admits registered dietitian Sonya Angelone, a spokeswoman for the Academy of Nutrition and Dietetics. That's why you should keep the ingredients for these quick and easy paleo snacks on hand. Because TBH, even if cavemen didn't eat snacks, well, they also wielded clubs on the regular, so things are just different now.
Gnade, dem Klima wenn wir weiter so viel Fleisch essen. Denn, wenn sich alle mit Hülsenfrüchten ernähren würden, dann müssten wir nicht erst Tiere füttern nur um dann weniger Energie aufnehmen zu können. Fleisch ist der Klimakiller Nummer eins was Ernährung anbetrifft. Wundervoll, wie immer wieder die warnen und besserwissen wollen die sich nicht mit der Materie befasst haben.
HUHU zusammen…Insekten sind vor allem reich an Proteinen. Du findest verschiedene Insekten zum Kochen im Netz ( schau mal hier, hier habe ich mir mal eine Koch-Mischung bestellt: http://wuestengarnele.de/epages/fde33375-a556-4820-9d94-ff9a819cee81.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/fde33375-a556-4820-9d94-ff9a819cee81/Categories/Essbare_Insekten_bestellen ) Für den täglichen Verzehr sind die Produkte allerdings noch zu teuer, aber zum Probieren oder Kochen mit Freunden ideal und schmecken auch wirklich gut. LG von IDA
If you want to get your chocolate craving satisfied with your snack time, these energy balls are the way to go. What we’re typically looking for when deciding on a snack is whether it will provide the fuel to get you to your next meal. With these you’ll be able to cruise to your next meal, and you won’t get those groggy or foggy times when you just want to eat and you can’t focus. You also won’t get that panicky feeling that occurs when you don’t know what your next meal is going to be. Have these energy balls and then you’ll be able to focus long enough to plan your next meal or take care of important work.
DIY roasted nuts are easier than you’d think—all you need is a bag of mixed nuts, an egg white, and go-to spices: sea salt, pepper, rosemary, sage, garlic powder, and paprika. Coat the nuts in the egg white in one bowl, and mix all the spices in another. Pour the spice mix over the nuts, transfer to a baking sheet lined with foil or parchment paper, and roast for 16 minutes.
Gemüse, Nüsse und Beeren wachsen schon immer in der Natur. Auch tierisches Protein ist durch Jagd schon immer verfügbar. Getreide, wie zum Beispiel Weizen, Dinkel und Roggen oder verarbeiteter Zucker wurden dem Menschen erst mit der Entwicklung des Ackerbaus zugänglich. Unsere heutigen Sorten sind nicht selten spezielle Züchtungen, die schlicht auf Ertragsmaximierung optimiert sind. Diese modernen Lebensmittel kommen in der Paleo-Diät nicht vor.
Leftover chicken or turkey breast, pork chop, burger, or any meat with avocado/guacamole/guacachoke* smeared on top. You can just roast a pound or two of any kind of meat in the oven for 13 minutes or so and then have all that meat for snacks and meals for the week. Sometimes we make 3-pound hams in our smoker, slice it up, put it in a glass container and then I can just grab a piece of ham when I want it. Any meat will do!

Before starting on your journey to Paleo, perhaps it was common for you to run to the store and grab a box of highly processed, expensive gluten-free crackers thinking gluten-free must equal health.  Now that you know that gluten-free does not always equal healthy, you may feel a bit stumped as to how to incorporate crackers into your diet.  The good news is that making your own gluten-free, grain-free crackers can be a rather easy process.  Most Paleo cracker recipes have very few ingredients and require very little time to prepare.  If you have never been much of a cracker fan, however, replace the cracker recipe ideas listed with some of your favorite finger veggies and enjoy them with some of the Paleo-friendly dips suggested below:
Der Begriff Paleo-Diät kommt aus dem Englischen, die Bezeichnung kommt von Paläontologie – der Wissenschaft von den Lebewesen der Urzeit. Die Paleo-Diät orientiert sich also an der ursprünglichen Ernährungsform der Jäger und Sammler und setzt auf frische, naturbelassene Lebensmittel. Die Idee hinter der Paleo-Diät: An diese Art von Nahrung ist unser Organismus seit 2,5 Millionen Jahren angepasst, weswegen er diese Kost problemlos verdauen und bestens verwerten kann.
mein Mann und ich sind am 01.01.16 mit der 30 Tage Challenge gestartet. Jetzt nach über der Hälfte kann ich sagen: 1. uns geht es Beiden schon viel besser. 2. Wir haben Beide an Gewicht verloren. 3. Wir haben schon immer viel Wert auf Gute Lebensmittel und Kochen gelegt, die Rezepte von Paleo sind einfach toll, Lecker und einfach zu handhaben. Wir machen auf jedenfall weiter!

Beef jerky is no longer the synthetic, smelly, and sticky beef chunks found at your local gas station. Jerky has had a major makeover and is now the darling of health foodies everywhere, thanks to its variety of flavors and meat options, like turkey and chicken, with their high protein and vitamins. Some notable Paleo jerky brands are Sophia’s Survival Foods Jerky Chews, Steve’s Original, and Nick’s Sticks, which all offer grass-fed and organic jerky.
Auch ich selbst wollte vor einigen Jahren gesund abnehmen und habe durch diese einfache Ernährungsumstellung mit Elementen der Paleo Diät, kombiniert mit einem reduzierten Kohlenhydratverzehr in nur 9 Monaten 20kg abgenommen. Meine sportlichen Leistungen haben sich dabei stark verbessert und ich bin heute fitter als je zuvor. Obendrein bin ich eine sehr störende Allergie losgeworden, mein Immunsystem wurde entlastet. Diesen Zustand halte ich seit 2008. 

Liebe Eva, für uns ist Skyr ein Milchprodukt wie alle anderen. Unsere allgemeine Empfehlung dafür lautet: lass es für 30 Tage erstmal weg und führe Milchprodukte dann kontrolliert wieder ein. Je nachdem wie du dich fühlst, können sie durchaus auch langfristig wieder Bestandteil deines persönlichen Speiseplans sein. Auf die Qualität zu achten und so unverarbeitet wie möglich zu kaufen macht natürlich immer Sinn…

Despite the wacky name these really are some spicy, meaty peppers that will take your tolerance of heat to a new level. There are really only two ingredients that are spicy, but it’s jalapeno peppers and chorizo, which together make a pretty fiery combination. There’s also cream cheese being used, which if you want to be totally Paleo you’ll want to use a Paleo cream cheese recipe as a substitute. The fact that the whole lot is wrapped in bacon only adds to the deliciousness, and these are sure to keep you satisfied for quite awhile.


According to the model from the evolutionary discordance hypothesis, "[M]any chronic diseases and degenerative conditions evident in modern Western populations have arisen because of a mismatch between Stone Age genes and modern lifestyles."[26] Advocates of the modern Paleo diet have formed their dietary recommendations based on this hypothesis. They argue that modern humans should follow a diet that is nutritionally closer to that of their Paleolithic ancestors.
When you're eating paleo, the worst part of the day is in between meals, when a snack craving hits and all you want is a bag of chips. We're here with some good news: Lays is still off limits, but with options like Brussels sprouts chips, roasted edamame, and veggie sushi, you'll look forward to snack time again. And if you're going keto, check out out healthy keto snacks, too.
×