Before starting on your journey to Paleo, perhaps it was common for you to run to the store and grab a box of highly processed, expensive gluten-free crackers thinking gluten-free must equal health.  Now that you know that gluten-free does not always equal healthy, you may feel a bit stumped as to how to incorporate crackers into your diet.  The good news is that making your own gluten-free, grain-free crackers can be a rather easy process.  Most Paleo cracker recipes have very few ingredients and require very little time to prepare.  If you have never been much of a cracker fan, however, replace the cracker recipe ideas listed with some of your favorite finger veggies and enjoy them with some of the Paleo-friendly dips suggested below:
Glaser, R., B. Ammann, A. Brauer, O. Heiri, J. Jacobeit, A.F. Lotter, J. Luterbacher, M. Maisch, M. Magny, Ch. Pfister, W. Tinner, H. Veit & H. Wanner (2005): Palaeoclimate within the River Rhine catchment during Holocene and historic times. – in: Herget, J. & R. Dikau (eds.): Natural and Human Impacts in the River Rhine Catchment, Erdkunde, 59 (3-4): 251-275
Anhänger der Steinzeitdiät gehen davon aus, dass die Menschen heute nicht „artgerecht” essen. Unser Verdauungstrakt sei noch auf die Steinzeiternährung eingestellt. Die Paleo-Ernährung steht für ihre Anhänger als Synonym für naturbelassene Nahrungsmittel. Gegessen wird bei der Paleo-Diät, was die Jäger und Sammler damals zur Verfügung hatten, beziehungsweise das, was dem am nächsten kommt. Das Ziel ist meist nicht der Wunsch abzunehmen, sondern sich gesund zu ernähren.
ich empfehle aus eigener Erfahrung: lass im Blut Deine Mineralien, den Zonulinwert (und die Schilddrüsenwerte) messen. Ich selbst habe fast 3 Jahre gesucht, immer mit dem Gefühl dass mit mir etwas nicht stimmt, ich irgendwie nicht gesund bin und ich nicht so energetisch und kraftgeladen bin wie früher. Dank meines nicht-locker-lassens und meiner Suche, bin ich bei einer Ärztin gelandet die nach eigener Aussage versucht, die Ursache zu finden. Resultat: mein Mineraliendepot ist leer (bei mir Magnesium, Vitamin D, Eisen, Selen) und der Zonulinwert stärker erhöht > Leaky Gut Syndrom. Ich nehme seit 10 Monaten die mir fehlenden Mineralien und lasse Glutenhaltige Lebensmittel und Kuhmilchprodukte weg. Zonulinwert hat sich um die Hälfte verringert, Mineralien steigen, ich bin eindeutig schon fitter als im vergangenen Jahr.

hallo leute, war sehr interessant euch zu lesen. ich lebe seit fünf jahren die vitale vollwertküche bis hin zur rohkost , esse keinen weizen aber dinkel und hafer. die gorillas auf der hochebene sind übrigens rohkostler…und unser organismus ist vergleichbar…ich habe seit 20 jahren organ und knochenschäden , meine werte haben sich enorm verbessert prognosen von ärzten sind nicht eingetroffen. In einem bin ich mir absolut sicher, unser organismus ist nicht für tier angelegt – wir sind MENSCH
Es ist jedoch fraglich, ob man sich an der Ernährung von Menschen orientieren sollte, die einerseits wesentlich aktiver waren als wir heute und nur selten älter als 40 Jahre alt wurden – abgesehen davon, dass eine Avocado oder ein Apfel heute ganz anders aussieht und schmecket als in der Steinzeit. Diät halten nach der Evolutionstheorie ist wissenschaftlich gesehen auch gar nicht notwendig.
Ich gehöre keiner Gruppe an; ich esse rein pflanzlich und sehr einfach. Aber hier versteht mich anscheinend niemand; im Gegenteil. Ich werde noch, entschuldigt bitte den Ausdruck, in den Dreck als Faschistin gezogen, währenddem das Gegenteil wahr ist. Bevor ich meine Nahrung vor über 30 Jahren umstellte, hatte ich eine OP, die mir nicht das Leben gerettet sondern zur Hölle gemacht hat. Nie hätte ich sowas zulassen sollen. Zum Glück ist diese Zeit vorbei und nie werde ich wieder meinen Körper Metzger-Ärzten anvertrauen, denn ich habe gelernt, was es bedeutet. Ich habe die Schmerzen, die man Tieren zufügt, um so… 
Nüsse und Samen: Auch Nüsse und Samen können in der Paleo-Diät verzehrt werden und eignen sich super als Snack für zwischendurch. Eine Handvoll am Tag ist hier eine gute Orientierung. Welche Nüsse und Samen kommen in Frage? Walnüsse, Haselnüsse, Pekannüsse, Paranüsse, Pistazien, Mandeln, Macadamia, Kastanien, Sesam, Leinsamen, Flohsamen, Chia-Samen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne. 
Paleo ist für viele Menschen die beste Art zu essen, weil dieses Ernährungskonzept mit unseren Genen im Einklang funktioniert. Mit Paleo kann man langfristig schlank, fit und gesund bleiben, da der menschliche Körper während der 2,5 Millionen Jahre dauernden Evolution genau an diese Lebensmittel angepasst wurde. Dagegen ist die – gesamtgeschichtlich betrachtet erst kürzlich eingeführte – typisch westliche Ernährungsweise, basierend auf verarbeiteten Lebensmitteln, Zucker und minderwertigen Fetten, der Hauptgrund für die erhöhte Anzahl an Krankheiten wie Fettleibigkeit, Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen und Autoimmunerkrankungen.

Nüsse? Örks.. Samen.. ähm…. nee. Bananen? Kokos..? Äpfel…?? Ich bin ehrlich, die meisten Sachen, die ich bei der Paleo-Ernährung essen dürfte, schmecken mir schlicht nicht. Gemüse esse ich so eigentlich ganz gerne und auch Fleisch aber mein Speiseplan wäre doch sehr arg eingeschränkt. Und kommt mir bitte nicht mit Tofu oder so… das ist auch nicht lecker. Find ich :/ Fisch, Meeresfrüchte… nein, alles nix, was ich freiwillig essen würde. Außer mal geräucherten Lachs vielleicht. Da muss ich aber shcon extrem Lust drauf haben weil der auch immer so nach Fisch riecht. Kunststück, ist ja Fisch.. o.O (hier fehlen Smilies.. CEO, bitte nachbessern ;) )


@Carolus45: es ist mir egal ob es in der Stadt den Buchhändler gibt. Hufschmiede gibts auch keine mehr, die Welt dreht sich halt weiter. Wenn ich in den Buchladen gehe, wozu ich keine Lust habe, ist das Buch dass ich haben möchte eh nicht da und dann hab ich 2x die Rennerei, und Spritverbrauch… die arme Umwelt ^^. Wenn Du der Gutmensch sein willst der den schlecht sortierten Buchhandel retten will dann mach das und suche dir Gleichgesinnte, stülpe dein Weltbild aber nicht anderen auf, indem Du alles was dir nicht gefällt ‘verbieten’ willst, was andere praktisch finden. Freie Marktwirtschaft? Schon mal gehört?
Hülsenfrüchte sollte man bei der Paleo-Ernährung meiden. Der Grund: Linsen und Bohnen zum Beispiel enthalten Nährstoffe, die sich nur schlecht verdauen lassen. Zu diesen Nährstoffen zählen beispielsweise Lektine und Phytinsäure – die Schutzschilder der Hülsenfrüchte vor Fressfeinden, die auch beim Menschen negative Reaktionen auf den Körper bewirken. Auch Getreide enthält solche sogenannten "Anti-Nährstoffe", weshalb auch sie bei Paleo verboten sind. Lektine können sich an die Darmwand heften, diese beschädigt und im schlechtesten Fall sogar durchlässig machen. So könnten Bakterien, die eigentlich im Darm bleiben sollten, in die Blutlaufbahn gelangen. Phytinsäure kann hingegen die Aufnahme von Mineralstoffen wie Kalzium, Magnesium, Zink und Eisen behindern, indem sie diese unlöslich bindet. Die Folge: Dem Körper stehen dann eventuell nicht mehr genügend Mineralstoffe zur Verfügung. Aus diesen Gründen wird bei der Paleo-Ernährung konsequent auf Hülsenfrüchte verzichtet.
This recipe is using grass-fed ricotta cheese stuffed into strawberries, which are then wrapped in proscuitto. The ricotta cheese will be an issue for those strictly following the no dairy rule, while others may choose to give it a pass because it comes from grass-fed cows. Many food items on Paleo fall into a gray area, and it is up to the individual to decide how far they want to take it, and how their body processes these types of foods. You end up getting a meaty, fruity, cheesy mouthful, which is sure to make a great snack or appetizer for a party.
Wir betreiben diese Website über die Paleo Ernährung nicht einfach so, sondern haben selber schon viele persönliche Erfahrungen mit Paleo gesammelt. Egal ob gesundheitliche Vorteile bei uns oder unseren Freunden oder einfach das tolle Gefühl wieder “echte Lebensmittel” zu konsumieren. Über unsere Geschichte gibt es auch ein kleines Video, welches in Zusammenarbeit mit unsere Freunden von kitchenstories entstanden ist.
Kein Jojo-Effekt: Viele herkömmliche Diäten führen dazu, dass man eine Zeit lang einfach zu wenig isst. Dadurch nimmt man zwar ab, signalisiert dem Körper aber eine Hungerperiode worauf dieser mit einer Verringerung des Grundumsatzes reagiert, um Energie einzusparen. Leider bleibt dieser Zustand zunächst bestehen sobald man wieder „normal“ isst, sodass es durch den Kalorienüberschuss wieder schnell zur Gewichtszunahme kommt. Paleo wirkt diesem Effekt durch nahrhafte Lebensmittel und ausreichend Energiezufuhr entgegen.
Vegan-Ernährung ist ein ökologisch noch schädlicher und ethisch noch fragwürdiger Denkfehler als die Paläo-Ernährung, wie dieser Artikel http://derkaninchenbau.blogspot.de/2013/06/veganismus-reloaded.html es beweist. Nicht umsonst kehren viele Vegan gewordene Leute dem Veganismus den Rücken, da es dazu keinerlei Beweise gibt, dass Vegan lebende Leute gesünder und länger leben. Auch Veganer brauchen Medikamente, weil sie so gesund sind??? und jeder stirbt nämlich genau dann, wenn seine Stunde geläutet hat.

Pragmatisch betrachtet gilt daher: Einige historisch begründete Erklärungen der Paleo-Ernährung mögen unzutreffend sein. Wichtig ist: Das Konzept funktioniert nachweislich exzellent. Gemüse, Obst, Fisch, Fleisch, Eier, Nüsse, kein Zucker keine Konservierungsstoffe, keine Aromen, keine künstlichen Zusatzstoffe – es leuchtet ein, dass dies der richtige Weg sein muss.

Yes, I did it right. Only 3 ingredients. Are you like some people and just pass up plantains in the grocery store? I used to be like that. I didn’t even know what they were. They looked weird and terrible. I don’t think like that anymore since I’ve gotten to know them. You can either choose them when they are on the yellow side or the green color side. The only difference is that the yellow ones are riper and therefore sweeter. The green ones are less ripe and won’t taste as sweet. That choice is just up to your preference. The yellow ones are a little harder to work with because they are more sticky. I do recommend green but you should experiment and have fun. Don’t worry about the skin being brown and a little bruised. The skin on plantains is really thick so the fruit is more protected than with a banana.
Deshalb lautet mein Tipp für alle diejenigen, die sich kohlenhydratarm ernähren: alle vier bis fünf Tage legst du einen Tag ein, an dem du statt wenigen Kohlenhydraten viele Kohlenhydrate zu dir nimmst. Kein Kalorienzählen, nicht messen, einfach essen, aber nicht unnötig vollstopfen. Dein Leptinspiegel springt wieder an, was dein Gehirn beruhigt: „Hungersnot abgewehrt, Stoffwechselgeschwindigkeit erhöhen!“.
Gute Seite und gute Infos. Ich halte den Paleo Essverhalten so ca 70% für in Ordnung. Ich bin auch der Meinung das Gemüse ein Muss ist, auch das Obst, Nüsse und Samen und gesunde Fette. Bei Fleisch, Fisch und Eier habe ich aber meine bedenken. Ich habe bedenken weil, erstens einmal auf Wiki steht “Paleo-Diät ist eine Ernährungsform des Menschen, die sich an der vermuteten Ernährung der Altsteinzeit orientiert”. Also wissen wir es gar nicht so exakt wie die Ernährung war, ob Fleisch und Fisch wirklich eine große Rolle gespielt haben oder nicht. Außerdem, falls sie Fleisch und Fisch und Eier gegessen haben, sicher nicht so viele wie jetzt. Dann muss man auch sagen dass der Mensch isst was er findet, aber das noch lange nicht bedeutet dass das alles für den Körper gut ist, inklusive Fleisch, Fisch und Eier.
Hallo Sabine, dass der Verzehr von rotem Fleisch Darmkrebs fordert, halte ich für keine evidente Korrelation. Es gibt Studien, die belegen, dass der Verzehr von hohen Mengen an “verarbeitetem Fleisch” Darmkrebs fördern können, allerdings entspricht dies keineswegs den Grundstätzen von Paleo. Verarbeitete Lebensmittel werden nicht gegessen, deshalb ist die Gefahr auf dieser Basis nicht gegeben.
You may not be a stranger to the world of muffins, but your former idea of a muffin is no longer a healthy snack consideration.  While you can no longer go to your favorite coffee shop and order one of their giant, bakery-style muffins, as tempting as they may be, you know how detrimental those sugar-laden baked goods can be to your health.  Fortunately, there are a number of amazing Paleo muffin recipes that are low in suagr and high in nutrient content.  Whether you are looking for a fruit or vegetable-based muffin, you’ll find a recipe to suit your needs below:
NOTICE: The information contained or presented on this website is for educational purposes only. Information on this site is NOT intended to serve as a substitute for diagnosis, treatment, or advice from a qualified, licensed medical professional. The facts presented are offered as information only - not medical advice - and in no way should anyone infer that we or anyone appearing in any content on this website are practicing medicine. Any diet, health, or nutritional program you undertake should be discussed with your doctor or other licensed medical professional. Seek the advice of a medical professional for proper application of ANY material on this site to your specific situation.
Anhängern der Steinzeit-Diät fehlt ein Verständnis der Evolution. Während Anhänger der Steinzeit-Diät glauben, dass die genetische Anpassung durch Mutation und Selektion der Gesundheit und Langlebigkeit eines Individuums dient, dient sie in Wirklichkeit lediglich dem Reproduktionserfolg und damit der Erhaltung der Art. Nicht Langlebigkeit des Individuums, sondern die Erhaltung der Art durch einen hohen Reproduktionserfolg ist die zu erwartende evolutionäre Konsequenz.
"Snacks can seem like a challenge," when you go paleo, admits registered dietitian Sonya Angelone, a spokeswoman for the Academy of Nutrition and Dietetics. That's why you should keep the ingredients for these quick and easy paleo snacks on hand. Because TBH, even if cavemen didn't eat snacks, well, they also wielded clubs on the regular, so things are just different now.

This recipe does its best to replicate the chocolate Hostess brand donuts, but in a way that gets rid of the lousy ingredients and replaces them with wholesome ones. They contain wonderful things like medjool dates, eggs, and coconut flour, rather than what you’ll find in a package of Hostess donettes. The main ingredient in those is sugar, followed by partially hydrogenated vegetable oil which provides trans fat, and wheat flour. Not a good snack to get into the habit of eating, but these replicas won’t set you back.


Here’s a three-ingredient kebab combo that’s great to prep ahead of time (and trust us, they keep well enough in the fridge for a next-day snack). Cut chicken breasts into cubes and marinate in Tessemae’s Lemon Garlic Dressing for 1-3 hours. Thread cubes onto a skewer and grill for about 15 minutes, then garnish with fresh parsley. No extra sauce needed.
Danke für die Antwort. Ich habe jetzt schon ein Brot ohne Nüsse gefunden und werde es am WE testen :-) Ansonsten wird einfach ausprobiert. Viele Lebensmittel auf die ich im rohen Zustand allergisch reagiere sind nicht mehr so schlimm nach dem Kochen oder backen und vielleicht hilft ja die Ernährungsumstellung so viel das die Allergien besser werden ;-)
Ja, die Paleo-Diät kann problemlos während der Arbeit durchgeführt werden. Es gibt zahlreiche Rezepte für kleine Mahlzeiten und Snacks, die man vorbereiten und mitnehmen kann. Nach etwa 30 Tagen Diät ist man in der Lage, sicher die Lebensmittel und Gerichte auszuwählen, die zum Ernährungskonzept passen. Dann ist auch ein Restaurantbesuch nicht mehr tabu.
„Ein Verzicht auf Fertigprodukte und Zucker ist sinnvoll. Auch die Konzentration auf natürliche Lebensmittel ist bei Paleo positiv. Das bedeutet allerdings nicht, dass man sich automatisch ungesund ernährt, wenn man nicht nach Paleo-Art isst. Wir leben nicht mehr wie Jäger und Sammler, warum sollten wir uns zwingend wie solche ernähren? Es ist nicht alles nur schwarz oder weiß: Auch eine moderne Ernährung, die zu unserem heutigen Lebensstil passt, kann sehr gesund sein. Paleo ist kein Allheilmittel.“ 

Ihr macht eine sehr informative HP, die mir schon sehr geholfen hat. Nach 3 Monaten ca 15kg weniger. Cholesterin u. HbA1c deutlich gesenkt. Der Tip kam von meinem Doc. Danach ein wenig geschlampt, aber trotzdem keine großen Probleme. Einzig Brötchen/Brot fehlen. Habe diverse Rezepte von Euch probiert, war aber nie zufrieden. Habe dann ein nicht ganz koscher es Rezept gefunden. Erst wird ein Vorteig mit Hefe u. 30g Mehl angesetzt. Dieser wird dann mit Mandel Mehl und Gluten vermischt. Es ergibt sich eine gut verarbeitbare Masse, die geformt wird, dann ca. 60 Min bei 50 Grad in den Backofen. Der Teig geht gut auf. Dann bei ca. 180 Grad 50 Minuten backen. Es ergibt ein leckeres Brot. Die Hefebakterien wandeln die Kohlehydrate in CO2 u. Energie. Blutzuckermesungen nach dem Essen vor und nach dem Essen von 100g Brot ergaben im Mittel eine Schwankung von 8 mg/dL. (5 Messungen, damit nicht repräsentativ). Gluten ist für mich kein Problem, aber seitdem ich dieses Brotsubstitut habe, sündige ich weniger.😇

The rationale for the Paleolithic diet derives from proponents' claims relating to evolutionary medicine.[22] Advocates of the diet state that humans were genetically adapted to eating specifically those foods that were readily available to them in their local environments. These foods therefore shaped the nutritional needs of Paleolithic humans. They argue that the physiology and metabolism of modern humans have changed little since the Paleolithic era.[23] Natural selection is a long process, and the cultural and lifestyle changes introduced by western culture have occurred quickly. The argument is that modern humans have therefore not been able to adapt to the new circumstances.[24] The agricultural revolution brought the addition of grains and dairy to the diet.[25]

Move over, Doritos; there’s a new ranch chip in town and it’s actually healthy for you. These kale chips are seasoned with zesty ranch flavor from dill, garlic, and lemon juice. Plus, they’re made with only clean ingredients, unlike Doritos (hello, MSG!). Although these chips do list sugar on the ingredients panel, it only comes in at 3 grams per 1-ounce serving.

These make a great snack because they have a lot going on. There’s sweet potato in them, so you’ve got fiber built into them. They’ve also cut out all grain, using almond meal and coconut flour instead. The sweetness comes from honey, not from the coconut because the coconut is unsweetened. These aren’t sweet enough to be considered a dessert, and they’re billed as supplying energy thanks to the sweet potato they contain. Sweet potato is great as a snack because it is digested slowly and releases energy over a longer time period.


Obst: Während der Paleo-Diät gibt es einige Früchte, die Sie essen dürfen. Auch hier eignet sich vor allem saisonales Obst. Möchten Sie abnehmen, dann sollten Sie darauf achten, nicht zu viele stark fruchtzuckerhaltige Früchte zu essen. Diese Früchte zum Beispiel eignen sich für Paleo: Apfel, Avocado, Banane, Ananas, Mango, Trauben, Birnen, Beeren, Papaya, Kirschen, Kiwi, Zitrusfrüchte, Plaumen, Datteln, Nektarinen. 
This might be the healthiest recipe for nachos you’ll ever see, with apples standing in for tortilla chips, and healthy toppings. Of course it won’t replicate the savory and spicy joy of nachos, but they’re going for more of a salty, chocolatey, sweet experience with these, and mostly just referring to the way nachos are presented. The use of coconut, almond butter, and almonds means you’re going to get a nice nutty, crunchy, and sweet taste with each bite, making this a fun snack for movie night or anytime really.
ich bin durch eine gute Freundin auf Paleo gestoßen , und betreibe die komplette Nahrungsumstellung inzwischen seit 5 Wochen. Ich bin ein neuer Mensch voller Energie und Elan , mir geht es so gut wie lange nicht in meinem Leben!!! Heute hatte ich 8 kg weniger auf der Waage nur durch die Umstellung ! Die erste Woche war hart und kopfschmerzerfüllt , aber inzwischen ist alles perfekt ,ich hätte nie gedacht dass man so vielfältig ohne Nudeln und Co kochen kann ! Perfekt echt !!!!!
Deine Einstellung zu “Tiere töten” hast Du begrenz recht. Die Massentierhaltung ist wahrlich zu verurteilen. Aber denke bitte an die Kleinbauern, wo bleibt deren Existenz wenn kein Tier mehr geschlachtet wird. Wo sollen all die Tiere Kühe, Ziegen, Schweine, Hühner usw. hin? Auch das Wild wird gepflegt und gehütet, kranke Tiere von Ihrem Leid erlöst und der Bestand muss in Grenzen gehalten werden. Fleisch zu essen ist keine Sünde, wichtig dabei ist Regional einzkaufen und darauf zu achten hochwertiges Fleisch oder Fisch zu kaufen und keine Massentierhaltungsprudukte!!!! Ist teuer aber man muss ja nicht immer Fleisch essen. Es gibt gerade bei Paleo 360 wunderbare Gerichte ohne Fleisch und Fisch.

Hallo zusammen, bin immer wieder begeistert von Paleo-Ernährungssystem und euch allen, die es unter die Leute bringen, seit zweieinhalb Jahren dabei und es ist ein Teil meines Lebens geworden. Hab es durch meinen Sohn kennengelernt, er ist seit 5 Jahren dabei. Und das ist die Faszination unserer Zeit, dass immer mehr junge Leute ihre Gesundheit pflegen und sich fit halten. Auch meine Töchter finden es interessant und probieren es aus! Grüße und einen gesunden erfüllten Tag


„Während die Paleo-Ernährung in den USA bereits eine richtige Bewegung ist, fristet sie in Deutschland noch ein Schattendasein – zu Unrecht! Denn Paleo zählt zu den nährstoffdichtesten und toxinärmsten Ernährungsformen, die wir kennen. Sie gilt als stark entzündungshemmend und ist wirkungsvoll bei chronischen Erkrankungen. Darüber hinaus ist es aufgrund ihres hohen Sättigungscharakters besonders einfach, mit dieser Diät abzunehmen.“
I have 9 Paleo snack recipes when you’re on the go so you can stay on track with minimal effort. These are good ideas for work, snacks at home, children’s snacks, and vacations. Sometimes eating on the Paleo diet can be kind of hard. Especially when you are traveling or always on the go. And extra EXTRA hard if you are traveling with kids AND doing the paleo diet. Whew! I’m tired just thinking of it.
I googled first “healthy super bowl snacks” and got a load of quite unhealthy stuff, actually. So with a sigh, I googled “Paleo super bowl snacks” and found this. SO GLAD You posted this list! I may have to battle the grocery shopping hordes tonight and get the ingredients, but I can pig out guilt-free on Sunday! I think I am going to try the zucchini roll ups, deviled eggs and sweet potato enchiladas!
Glaser, R., B. Ammann, A. Brauer, O. Heiri, J. Jacobeit, A.F. Lotter, J. Luterbacher, M. Maisch, M. Magny, Ch. Pfister, W. Tinner, H. Veit & H. Wanner (2005): Palaeoclimate within the River Rhine catchment during Holocene and historic times. – in: Herget, J. & R. Dikau (eds.): Natural and Human Impacts in the River Rhine Catchment, Erdkunde, 59 (3-4): 251-275

An das Team der Veganer Seid Ihr von dem was Ihr schreibt, wirklich überzeugt? Es macht nicht den Eindruck, denn, wenn man von seiner Meinung überzeugt ist, braucht man nicht jede andere Meinung, und dies auf fragwürdiger Weise – ich konnte in den Schreiben von Franziska z.B. nirgends nachlesen, dass sie geäussert hat, dass schwache Menschen sterben sollen; sie hat geschrieben „in der Natur sind es auch kranke und schwache und niemals starke und gesunde Tiere, die von den Raubtieren gefressen werden“ und Ihr habt ihr somit Worte in den Mund geschoben, die sie gar nicht geäußert hat, nur um… 


3-Monate-Bilanz: Liebes Paleo-Team. Mitte August habe ich mit Paleo angefangen, weil ich Schmerzen in den Fingerknöcheln hatte und ich wissen wollte, wenn ich auf Zucker und Getreide verzichte, ob die Finger besser werden. Tatsache ist, dass ich mich zu 95% an Paleo halten kann (ab und zu bisschen Naturjoghurt und Käse esse ich – das sind die -5 Prozent) und meine Finger sind eindeutig besser geworden. Auch ist eine hartnäckige Fersensporn-Entzündung deutlich besser geworden. Ganz gut sind sie nicht, denn es spielt, wie ich herausgefunden habe, auch die Hormonsituation eine Rolle, aber wie gesagt, DEUTLICH besser!! Ich war nie übergewichtig, doch durch Paleo habe ich alle Fettpölsterchen (Hüfte, Oberarme, Bauch, OS) verloren, ohne auch nur einen Tag gehungert zu haben (insgesamt waren es 4 Kilo). Sportlich war ich vor Paleo und bin es in gleichem Ausmaß jetzt. Ich habe viel über Kochen gelernt und bin noch lange nicht fertig. Und was als Versuch begonnen hat, setzt sich automatisch fort, ohne dass ich mich zwingen muss. Es macht mir nix aus (und ich bin eine “Süße”) an den Süßwaren-Regalen vorbei zu gehen oder im Café die Mehlspeisen zu ignorieren (dafür liebe ich die Paleo-Süßigkeiten), also auch hier, Körper und Geist haben sich total umgestellt. Ich bin froh und kann sehen, dass es meinem Körper gut tut.

hallo nico, seit eiem guten jahr ernähre ich mich paleo, vom arzt empfohlen wegen ms. ich fühle mich sehr gut dabei. jetzt hat sich mein mann entschossen mitzumachen, meine frage: er ist ein guter esser mit 106 kg. ich fürchte, dass er mit den angegebenen mengen nicht satt wird. wie kann ich “aufstocken”, mit salat, doppelter menge? süßkartoffeln mag er leider nicht, danke für deinen rat!

Aber hier haben wir schon einen Vorteil, weil wir nicht auf den Menschen verlassen der halt das und das gegessen hat oder isst. er ist ja kreativ und wie man sieht, erfolgreich kann er seine Gesundheit zugrunde richten. Der Mensch ist nicht glaubwürdig. Egal welche Theorie daherkommt. Bei der Frugovore Theorie gibt der Mensch zu dass er das nicht selber weiss, sein Körper (ist ja Natur) muss die richtige Antwort liefern – eben das Gebiss, jahrelang haben sie den Gebiss von Tieren verglichen und was sie fressen.
This recipe does its best to replicate the chocolate Hostess brand donuts, but in a way that gets rid of the lousy ingredients and replaces them with wholesome ones. They contain wonderful things like medjool dates, eggs, and coconut flour, rather than what you’ll find in a package of Hostess donettes. The main ingredient in those is sugar, followed by partially hydrogenated vegetable oil which provides trans fat, and wheat flour. Not a good snack to get into the habit of eating, but these replicas won’t set you back.

mein Mann und ich sind am 01.01.16 mit der 30 Tage Challenge gestartet. Jetzt nach über der Hälfte kann ich sagen: 1. uns geht es Beiden schon viel besser. 2. Wir haben Beide an Gewicht verloren. 3. Wir haben schon immer viel Wert auf Gute Lebensmittel und Kochen gelegt, die Rezepte von Paleo sind einfach toll, Lecker und einfach zu handhaben. Wir machen auf jedenfall weiter!
Don’t let the green color fool you, these also taste good in addition to being good for you. They contain pistachios, pumpkin seeds, coconut, orange juice, and help seeds, so you know you’re getting plenty of flavor along with the nutritional features of each of these items. The green color comes from the use of spirulina, which adds even more nutrients to the mix. These are raw, so they require no baking which means you mush all of the ingredients together into bar form, let them chill, and they’re ready to eat.

Almonds are paleo-approved, but it can sometimes be hard to just stop at a handful. While almonds are packed with protein, healthy fats, and an amino acid L-arginine that can help you burn more fat during workouts, they are also calorie dense—if you’re not careful, you can end up downing hundreds of calories worth of almonds in one sitting. That’s why we love these 100 calorie packs. They’re perfectly portioned and contain only whole natural almonds without sketchy ingredients or additives.


Kritisch zu sehen ist auch der komplette Verzicht auf Milch- und Getreideprodukte. So werden durch die Steinzeiternährung nämlich deutlich weniger Kohlenhydrate, aber mehr Fette und Eiweiße aufgenommen, als generell empfohlen wird. Die Proteinzufuhr ist bei vielen Deutschen jedoch bereits erhöht. Ernährungswissenschaftler raten deswegen davon ab, diese noch weiter zu steigern. Denn die Zufuhr von zu viel tierischem Eiweiß kann sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken.
Don’t settle for buying Fruit Roll-Ups when you can make your own version at home, without all of the chemicals and preservatives. These leathery lookalikes deliver all the flavor you could ask from a fruit snack, because they’re really made from fruit. Apples and strawberries to be exact, and there’s even a grapefruit added for good measure. The recipe ends up making 10 strips, which should be enough to get you through the week. It’s a bit of a novelty, and a delicious way to get some vitamins and nutrients into your body.
Es mag argumentiert werden, dass die Massai oder die Inuit aus anderen Gründen eine im Durchschnitt so geringe Lebenserwartung erreichen, was aber nur noch einmal deutlich macht, dass es sich hier um komplett unkontrollierte und damit spekulative Beobachtungen handelt, aus denen - in keine Richtung - Kausalschlüsse gezogen werden können. Denn selbst wenn die Massai oder die Inuit so gesund wären, wie behauptet, aber nicht belegt wird, könnte dies an unzähligen anderen Faktoren als ihrem Konsum tierischer Produkte liegen, z.B. an Unterschieden im Bewegungsverhalten, in der Stressbelastung oder im Rauchverhalten und vielem weiterem.

These sweet and sour gummy candies are actually good for you. Pretty weird huh? They are really easy and actually a lot of fun to make. All you do is mix the ingredients, put them into a mold either by pouring or using a plastic bag with a small hole in the corner. Then either put them in the refrigerator or freezer to set depending on how big of a hurry you’re in. You could make them any shape or color you’d like. I’m thinking about making some for my Halloween party using these molds. Wilton Pumpkin Patch Silicone Mold, here is a Wilton Heart Mold. I suggest just searching around on Amazon for Wilton silicone mold and then the shape or holiday you’d like it for. I’m sure you can find just what you’re looking for.
Der Begriff Paleo ist die Kurzform für den Zeitraum des Paläolithikums, der Altsteinzeit. Auch »Steinzeit-Ernährung« oder »Steinzeitdiät« genannt, orientiert sich die “Paleo Diät” an der ursprünglichen Ernährung der Jäger und Sammler, ahmt diese mit den heute verfügbaren Lebensmitteln nach und setzt einen verstärkten Fokus auf hohe Lebensmittelqualität und Nachhaltigkeit. Die Grundlage der Paleo-Ernährung bilden daher Lebensmittel, die in ähnlicher Form während der etwa 2,5 Millionen Jahre langen Evolution der Gattung »Mensch« verfügbar waren und die eine ideale Nährstoffversorgung für unseren Organismus bieten.
×