Ach so siehst du das alles, vegane Nahrung ist also verseucht. Und was isst du eigentlich? Das würde mich interessieren :) Sorry, aber man merkt, dass du dich mit diesem Thema überhaupt nicht auseinander gesetzt hast. Jede Krankheit, die ausgelöst wird, wird erstens von der Psyche und zweitens von der falschen Ernährung ausgelöst. Ich esse keine Lebewesen, die eine Seele besitzen, wie Tiere auch! Die haben genauso wie wir Menschen Gefühle! Ich kann das nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, dass ich ein Teil dazu beitrage, dass diese Tiere auch meinetwegen sterben müssen. Und außerdem, in der heutigen Zeit werden die Tiere mit Genfutter gemästet! Aber du kaufst bestimmt dein Fleisch von grasgefütterten Tieren ;) Und der Glaube bewirkt auch viel, man kann etwas essen und sich suggerieren, dass es gesund ist, Aber dass ein Tier meinetwegen sterben muss, sorry, da bringt jegliche Suggestion nichts. Wenn du es mit deinem Gewissen vereinbaren kannst, dann weiterhin viel Erfolg!
I’m sure I’m missing about a million other prepared snack options but I’m going to leave ya’ with my top 15 here. I know there’s also a ton of chocolate bars, treats, snacks, etc. but I’m not including those as I personally choose to not eat straight up chocolate as a snack anymore. I have way too many old food habits to jump on that train ;). If you have any other suggestions, favorites or things I’m missing, leave me a comment and let me know what to add!
Pork rinds aren’t for everyone, but if you’re looking for a salty potato chip alternative, they might be just the ticket. But what exactly are pork rinds? Well, essentially pork rind is the skin of a pig, that when fried, boiled, and/or baked creates a crispy, airy chip-like consistency. Like potato chips, pork rinds also come in a bunch of different flavors, such as BBQ, salt and pepper, and cheese. Make sure to check the ingredients of store bought pork rinds, as only a handful are truly Paleo snacks.
Mittagessen: Zum Mittagessen gibt es Geschnetzeltes: Schneiden Sie 200 Gramm Rindersteak in feine Streifen und braten Sie das Fleisch an. Vierteln Sie in der Zeit zehn Kirschtomaten und schneiden Sie zwei Lauchzwiebeln in feine Ringe. Geben Sie die Lauchzwiebeln zum Rindfleisch und braten Sie die Zwiebeln kurz mit. Anschließend geben Sie die Tomaten hinzu und rühren alles noch einmal gut um.
Gnade, dem Klima wenn wir weiter so viel Fleisch essen. Denn, wenn sich alle mit Hülsenfrüchten ernähren würden, dann müssten wir nicht erst Tiere füttern nur um dann weniger Energie aufnehmen zu können. Fleisch ist der Klimakiller Nummer eins was Ernährung anbetrifft. Wundervoll, wie immer wieder die warnen und besserwissen wollen die sich nicht mit der Materie befasst haben.
auch ich fühle mich generell mit der Paleo-Diät wunderbar, mache es jetzt seit rund 4 Wochen. Allerdings muss ich, da ich viel bis sehr viel Sport treibe, aufpassen, genügend Kohlenhydrate und Mineralstoffe zu bekommen. Ab und an ein Teller Reis muss wohl sein, außerdem habe ich nun meinen Obst-Konsum drastisch erhöht! Meine Fitness ist EXTREM gestiegen, meine sportlichen Leistungen ebenso. Werde mir dann bei Gelegenheit “Paleo für Sportler” holen, da ich die Sache mit den Kohlenhydraten und Mineralstoffen noch richtig adjustieren muss. Falle sehr schnell in den Unterzucker (der Mann mit dem Hammer!), vielleicht weil ich schon einenen geringen Körperfettanteil habe (16%)? Naja, werde mich nun intensiv nach Rezepten für Sportler/innen umschauen :)
Die Abschaffung von Getreide und Hülsenfrüchten würden umgekehrt Milliarden Menschen in der Dritten Welt mit dem Hungertod bezahlen. Eine so entvölkerte Welt könnte dann in der Tat dazu in der Lage sein, ohne die Zerstörung der gesamten Umwelt, die noch verbleibenden Menschen zu ernähren.Ohne den Massentod von Menschen in der dritten Welt ist demgegenüber eine weltweite Durchsetzung der Paläö-Ernährung, wenn sie nicht zur kompletten Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen unseres Planeten und damit von uns allen führen soll, nicht umsetzbar.

Launisch werden Sie höchstens, wenn das Mammut schneller ist als Sie! Nein, Scherz, schlechte Laune sollte bei der Paleo-Diät nicht vorkommen. Die Auswahl an Lebensmitteln ist groß, die Menge der empfohlenen Nahrungsmittel nicht beschränkt. Im Gegenteil: Nach dem Essen entsteht kein Völlegefühl, das „Nachmittagskoma“ entfällt, man fühlt sich vitaler und frischer.


Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du. Zwar bin ich Studentin, aber die Geldlage ist bei mir nicht anders. Ich nehme konventionelle Produkte, auch wenn es mir persönlich manchmal gegen den Strich geht. Achte einfach darauf, ob die Produkte regional sind. Fleisch kaufe ich immer frisch und achte sehr auf Sonderangebote, da kann man dann auch mal die doppelte/vierfache Menge kaufen und einfrieren. Ansonten kann ich dir noch den Tipp geben, Mandel- und Kokosmilch selber zu machen. Das spart eine Menge Geld! 

No grains? No problem. Paleo eaters may shun grains, processed vegetable oils, and refined sugars, but that doesn’t stop them from enjoying plenty of delicious dishes—and creating some downright ingenious recipe substitutions. Whether you’re a longtime primal-eating fanatic or just curious about what it’s like to go back to dietary basics, we’ve got 39 delicious Paleo-approved snacks for whenever hunger strikes.
Paleo 2: Power Every Day – Im zweiten Werk steht der Rezepte Baukasten im Vordergrund, mit dem du 120 Gerichte beliebig kombinieren kannst. Außerdem haben wir spezielle Rezepte für die Lunchbox und saisonales Kochen konzipiert, so dass es nie langweilig wird. Daneben geht es um mehr als nur Essen – auch bei den Themen Bewegung, Schlaf und Entspannung orientieren wir uns an dem wofür unsere Gene ausgelegt sind.
Doch es gibt auch Kritik. Das häufig zitierte Argument der Paleo-Jünger, genetisch seien wir noch immer Steinzeitmenschen und nicht an das heutige Nahrungsmittelangebot angepasst, sei grober Unfug, monieren Mediziner und Ernährungsexperten. Tatsächlich hätten sich unsere Gene über die Jahrtausende weiterentwickelt. Den Beweis trat Jonathan Pritchard vom Department of Genetics and Biology der Stanford University bereits 2006 an. Er entdeckte, dass sich rund 700 Genregionen des Menschen während der letzten 5000 bis 15 000 Jahre verändert haben.
Healthy granola is hard to find because most supermarket options are loaded with sugars and unnatural additives, not to mention grains and oats that make them Paleo-unfriendly. Unlike your typical granola, Purely Elizabeth is grain- and oat-free, plus it’s low-sugar. The low-carb granola clusters are perfect for the Paleo diet because they’re high in protein, thanks to cashews, dried coconut flakes, seeds, and cashew butter. The grain-free granola comes in two different flavors—banana nut butter and coconut cashew.
Stimmt, Tiere brauchen Land , genauso wie der Anbau zur Landwirtschaft. Somit roden wir immer mehr ab und rotten Tierarten aus und vergiften uns mit Getreide usw…. Danach funktioniert natürlich das Ökosystem nicht mehr. Um das wieder in Ordnung zu bringen benötigen wir Menschen Leute die lange auf einer Uni studiert haben, Doktorarbeit ablegen usw… im Grunde weiß jeder bescheid, der westliche Mensch ist saudumm und kann gar nix mit der Natur anfangen.
Chelsea is the site editor and nutritionist for Ultimate Paleo Guide and Paleo Meal Plans. In 2016, Chelsea graduated from the National University of Natural Medicine with a Master’s degree in Nutrition. When she’s not working for Ultimate Paleo Guide or coaching CrossFit, Chelsea enjoys hiking, traveling, cooking, and eating. You can keep up with her on Instagram at @chelsbrinegar and LinkedIn.
Ich bin Vegetarier und ernähre mich seit 2 Monaten vegan und ich als ” Ex-Schokojunkie” habe überhaupt kein Verlangen mehr nach Süßem. Ich ernähre mich sehr gesund und mache auch Sport. Mir geht es super! Für mich ist Paleo nur ein Trend. Jeder versucht seine Vorteile daraus zu ziehen, seine Bücher etc. zu verkaufen, es geht meistens ausschliesslich um den eigenen Gewinn.Ich empfehle euch das Buch von Dr. O. Buker ” Unsere Nahrung, unser Schicksal”. Max Otto Bruker (* 16. November 1909 in Reutlingen; † 6. Januar 2001 in Lahnstein) war ein deutscher Sachbuchautor, Arzt und Politiker. Er war ein Verfechter der Vollwerternährung, für die er einen eigenen Ansatz erarbeitete („vitalstoffreiche Vollwertkost“). Mir hat das Buch sehr viel gebracht.
Als Vollzeitangesteller und aktiver Sportler (Crossfit of course) ist es sehr schwierig das Essen jeweils für den nächsten Tag vorzubereiten. Immer nur Salat ist auf dauer nicht das wahre und im Winter auch nicht wirklich empfehlenswert. Ich probiere jeweils am Sonntag das essen für die Woche vorzubereiten was sehr Zeit und Kostenintensiv ist. Nun muss ich für eine Woche in das Militär und weiss nicht wie ich das dort mit dem Essen machen soll. Hat jemand einen Tipp? Einfach auf Glutenfreies essen bestehen oder wie macht ihr das?
One other thing to note here is that I pre-make some of these ingredients, which takes time, but at least it’s not taking time in the middle of the day when I’m trying to work or rush out the door. Also, I don’t mind eating food cold. I know a lot of people can’t stomach the idea of eating cold meat, although that really confuses me because Subway makes billions of dollars every year selling cold meat. Anyway, you can always heat these things up at work or home. And without further ado…
You should aim for at least 8 servings, or 4.5 cups, of fruits and vegetables daily, says the American Heart Association. Doing so staves off heart disease and obesity while keeping your immune system healthy and strong. Paleo-style smoothies provide a convenient way to reap these benefits. Start with a base of water or coconut milk, and then add fresh or frozen fruit. For ample fiber and antioxidants, add fresh or cooked carrots, mango chunks and dark leafy greens. For more protein, add nuts, seeds or pasteurized egg whites. For bromelain, an enzyme that helps reduce inflammation, add fresh pineapple. A smoothie made with 1 cup reduced-fat coconut milk, 1/2-cup fresh or frozen berries and 1/2-cup fresh mango provides about 180 calories.
Frozen bananas are a favorite with kids, according to Pat Hanavan, CPT, and far healthier than sugary frozen desserts. Simply place peeled bananas wrapped in plastic wrap in your freezer overnight. One medium-size frozen banana contains 105 calories. For a more decadent option, add 2 teaspoons of nut butter and a dusting of natural cocoa butter to your bananas prior to wrapping and freezing. One banana topped with nut butter and cocoa contains about 185 calories. Frozen red and green grapes and peach slices also make for tasty snacks. One cup of frozen grapes or 2 small peaches contain about 105 calories.
Salty snacks and movie watching often go hand in hand, but most conventional snack options such as buttered popcorn, corn chips, potato chips or Doritos are not paleo-friendly. The Paleo Network recommends munching on dried seaweed, which is significantly more nutritious and lower in calories than chips and buttery popcorn – and also rich in protein, providing more than 8 grams per cup and a valuable source of potassium. Purchase prepared dried seaweed, paying mind to the ingredients, or make your own by seasoning and baking fresh seaweed until crisp. For a heartier snack, serve dried seaweed with hummus and veggie sticks.
Four meatballs, approximately a 3-ounce serving, contain 180 calories and 15 grams of protein. "Meatballs are a great source of protein for a portable boost of energy," writes Pat Hanavan, CPT. They're also simple to make and store. Prepared frozen meatballs provide a convenient option but look out for fillers, such as gluten and breadcrumbs. When making your own meatballs, choose the leanest cuts of meat, such as ground turkey or extra-lean ground beef, to keep your calorie and fat intake modest. Also, try adding different herbs and spices like black pepper, dried oregano, parsley or basil. For a paleo-friendly dipping sauce, heat diced tomatoes, pure tomato sauce, garlic and Italian seasoning blended over the stove.
Die Vertreter der Paläo Ernährung behaupten, dass die gesundheitsschädigenden Auswirkungen der westlichen Ernährung allein daran lägen, dass hochgradig verarbeitete Lebensmittel verwandt werden, nicht aber am Fleisch an sich. Diese Annahme wird aber nicht durch wissenschaftliche Studien gestützt, sondern bleibt auf der reinen Behauptungsebene.Gleichzeitig behaupten Vertreterder Paläo-Ernährung, dass das kohlenhydratreiche Getreide der veganen und vegetarischen Ernährung sowie auch die durch Veganer und Vegetarier in besonders hohem Ausmaß verzehrten pflanzlichen Fette gesundheitsschädlich seien. Diese Behauptungen sind widerlegt durch den besseren Gesundheitsstatus vegan und vegetarisch lebender Personen, die in besonders hohem Ausmaß Getre
Es stimmt das bestimmte Produkte wie Kokosmilch, Nussmehle oder bestimmte Öle nicht immer einfach zu bekommen sind. Allerdings macht das Internet, mit seinen diversen Shops, es heute möglich, sich bestimmte Produkte direkt und bequem nach Hause liefern zu lassen. Zudem haben auch Reformhäuser und Bio- Läden viele dieser Produkte im Sortiment. Es lohnt sich in jedem Fall diese Läden einmal aufzusuchen, Preise zu vergleichen und sich beraten zu lassen.
These sweet and sour gummy candies are actually good for you. Pretty weird huh? They are really easy and actually a lot of fun to make. All you do is mix the ingredients, put them into a mold either by pouring or using a plastic bag with a small hole in the corner. Then either put them in the refrigerator or freezer to set depending on how big of a hurry you’re in. You could make them any shape or color you’d like. I’m thinking about making some for my Halloween party using these molds. Wilton Pumpkin Patch Silicone Mold, here is a Wilton Heart Mold. I suggest just searching around on Amazon for Wilton silicone mold and then the shape or holiday you’d like it for. I’m sure you can find just what you’re looking for.

Like other fad diets, the Paleo diet is promoted as a way of improving health.[2] There is some evidence that following this diet may lead to improvements in terms of body composition and metabolic effects compared with the typical Western diet[6] or compared with diets recommended by national nutritional guidelines.[9] There is no good evidence, however, that the diet helps with weight loss, other than through the normal mechanisms of calorie restriction.[10] Following the Paleo diet can lead to an inadequate calcium intake, and side effects can include weakness, diarrhea, and headaches.[3][10]

You can’t go wrong with curried cashews, as cashews are one of the more popular Paleo Nuts, and curry is a Paleo approved spice. They use honey to add a bit of sweetness to these, which only makes them more satisfying because it can hit your craving for sweet as well as savory. The best part is you can make a big batch of these and then divvy them up into smaller containers to use throughout the following week. They also point out that you can make curried pecans instead, if you happen to have pecans on hand and not cashews.


Paleo 2: Power Every Day – Im zweiten Werk steht der Rezepte Baukasten im Vordergrund, mit dem du 120 Gerichte beliebig kombinieren kannst. Außerdem haben wir spezielle Rezepte für die Lunchbox und saisonales Kochen konzipiert, so dass es nie langweilig wird. Daneben geht es um mehr als nur Essen – auch bei den Themen Bewegung, Schlaf und Entspannung orientieren wir uns an dem wofür unsere Gene ausgelegt sind.
Aber hier haben wir schon einen Vorteil, weil wir nicht auf den Menschen verlassen der halt das und das gegessen hat oder isst. er ist ja kreativ und wie man sieht, erfolgreich kann er seine Gesundheit zugrunde richten. Der Mensch ist nicht glaubwürdig. Egal welche Theorie daherkommt. Bei der Frugovore Theorie gibt der Mensch zu dass er das nicht selber weiss, sein Körper (ist ja Natur) muss die richtige Antwort liefern – eben das Gebiss, jahrelang haben sie den Gebiss von Tieren verglichen und was sie fressen.

Anhänger der Steinzeitdiät gehen davon aus, dass die Menschen heute nicht „artgerecht” essen. Unser Verdauungstrakt sei noch auf die Steinzeiternährung eingestellt. Die Paleo-Ernährung steht für ihre Anhänger als Synonym für naturbelassene Nahrungsmittel. Gegessen wird bei der Paleo-Diät, was die Jäger und Sammler damals zur Verfügung hatten, beziehungsweise das, was dem am nächsten kommt. Das Ziel ist meist nicht der Wunsch abzunehmen, sondern sich gesund zu ernähren.
Eggplants are Paleo friendly for most, but store-bought baba ghanoush can still contain loads of hidden mayo—and that can mean unwanted vegetable oils. Go for a simple, mayo-free recipe with lots of garlic and a squeeze of lemon juice for a fresher take that won’t weigh you down. Try pairing this dip with some Paleo-friendly homemade rosemary sesame crackers.
hallo leute, war sehr interessant euch zu lesen. ich lebe seit fünf jahren die vitale vollwertküche bis hin zur rohkost , esse keinen weizen aber dinkel und hafer. die gorillas auf der hochebene sind übrigens rohkostler…und unser organismus ist vergleichbar…ich habe seit 20 jahren organ und knochenschäden , meine werte haben sich enorm verbessert prognosen von ärzten sind nicht eingetroffen. In einem bin ich mir absolut sicher, unser organismus ist nicht für tier angelegt – wir sind MENSCH
Vertreter der Steinzeiternährung kritisieren übrigens zu Recht Massentierhaltung und industrielle Überverarbeitung unserer Lebensmittel. Doch der Ausweg aus dieser Problematik liegt nicht darin, dass wir nun selber jagen gehen und Blut vergießen, sondern dass wir aus der Logik der Nutztierhaltung aussteigen. Durch die Wahl einer veganen Ernährung und Lebensweise leisten wir den Beitrag, den wir leisten können, um unsere Umwelt zu erhalten, eine solidarische Gesellschaft aufzubauen, Tiere in ihrem Lebensrecht zu achten und dadurch gleichzeitig die menschliche Gesundheit zu fördern. Nicht zurück in die Steinzeit, sondern voran in die vegane Welt, lautet die Losung, die wir beherzigen sollten und müssen, wenn wir eine bessere, im positiven Sinne menschlichere, friedfertigere und gerechtere Welt aufbauen wollen.
Ich habe vor einer Woche in einer kostenlosen Zeitung einen Beitrag inkl. einem Rezept über Paleo gelesen und fand es echt interessant. Ich habe mir nun auch ein Rezeptbuch gekauft und schon ganz viel tolle Rezepte gefunden, die wir ausprobieren wollen. Ich habe Lebensmittelunverträglichkeiten und daher schon einiges gefunden, was ich z.B. mit Milch oder Sahne oder Schmand nie machen könnte, für mich ne tolle Möglichkeit mir auch tolle Sachen zu machen … ganz ohne diesen Fettkram. Leider muss ich trotzdem ganz oft bestimmtes Gemüse weg lassen … na ja damit kann ich aber leben und zum Süßen von meinem Tee darf ich auch nur Zucker verwenden (oder Stevia), da Honig die Zähne angreift. Aber ich mach die Rezepte jetzt nicht weil ich mich unwohl fühle, sonder weil ich Rezepte suche ohne die Sachen wo ich nicht essen kann.
Kale chips are one of the healthiest snacks on the planet, and you don’t have to be a gourmet chef in order to get them right. The beauty of eating kale chips is that there’s no debate over whether they are Paleo or not. The ingredients are as simple as it gets: as much kale as you want with enough olive oil to coat them, and then some salt and pepper until you’re happy with the way they taste. Making them is super easy, and doesn’t take long from start to finish, maybe 20 minutes total. Eat these for a protein and fiber packed snack with lots of vitamins and minerals.
„Paleo betrachtet die genetische Entwicklung des Menschen über einen langen Zeitraum, leitet davon Ernährungsempfehlungen ab. Ein guter Ansatz und derzeit sicher das „evolutionärste“ Ernährungskonzept. Aber: Das Argument, der Mensch habe sich in den letzten 10 000 Jahren genetisch nicht weiterentwickelt, wird inzwischen kritisiert und ist nicht haltbar. Paleo schert zudem alle Menschen über einen Kamm – dabei haben wir uns an verschiedenste Klimata und Lebensumgebungen angepasst. Das muss berücksichtigt werden. Da besteht noch Forschungsbedarf.“
Gemüse, Nüsse und Beeren wachsen schon immer in der Natur. Auch tierisches Protein ist durch Jagd schon immer verfügbar. Getreide, wie zum Beispiel Weizen, Dinkel und Roggen oder verarbeiteter Zucker wurden dem Menschen erst mit der Entwicklung des Ackerbaus zugänglich. Unsere heutigen Sorten sind nicht selten spezielle Züchtungen, die schlicht auf Ertragsmaximierung optimiert sind. Diese modernen Lebensmittel kommen in der Paleo-Diät nicht vor.
As discussed in my article questioning nut consumption on a Paleo diet, macadamia nuts are probably the healthiest nuts available because of their high monounsaturated and low polyunsaturated fat content as well as their low levels of anti-nutrients. They can thus be enjoyed without guilt. This hummus recipe is great with anything where you would normally use regular hummus or Baba Ghanoush.
Hallo, ich kenne das bin auch selbstständig, habe es aber trotzdem geschafft eine Umstellung zu Paleo in meinen Alltag zu integrieren. Ich bin seit Januar dabei, aber noch nicht zu 100%.Durch vielseitige Lebensmittelunverträglichkeiten,bin ich zu Paleo gestossen. Und ich kenne das auch mit dem mäkeln gut. Ich habe mich einfach erstmal an rezepten orientiert die mir schmeckten, und da ich eher in der Küche schnelles bevorzuge meine eigenen rfunden. Die grobe Umstellung für den Alltagsgebrauch dauerte 3 monate ,jetzt denke ich nicht mehr drüber nach.es funktioniert einfach. Probier es aus.lg kerstin

Sie kennen jetzt die besten Lebensmittel für eine gesunde Paleo-Diät. Aber was damit anfangen? Wir verraten es Ihnen, denn wir haben für Sie die besten Paleo-Rezepte gesammelt. Klicken Sie sich durch unsere Galerie und lassen Sie sich von unseren steinzeitlichen Köstlichkeiten inspirieren – vom Paleo-Burger mit Ananas-Patty über saftige Süßkartoffel-Thunfisch-Muffins bis hin zum Energy-Smoothie. 
Bananas can help satisfy your sweet tooth while staying within paleo diet guidelines. Pat Hanavan, a CrossFit Personal trainer in Pittsburgh, Pennsylvania, recommends making your own banana chips by coating banana slices in lemon juice then baking them on a baking sheet until they're crisp, flipping them frequently. As a valuable potassium and carbohydrate source, banana chips provide a useful way to restore electrolytes and glycogen -- the energy your muscles utilize -- after workouts. You can also make banana chips in a food dehydrator or purchase prepared varieties. Homemade chips tend to be healthier and lighter, as many commercial varieties are fried. Chips made from a medium, 7-inch banana contain 105 calories.
Bitte – wie egal ist es HEUTE eigentlich, welche Ernährung angeblich vor sonstwieviel Jahren für die menschliche Hirnentwicklung wichtig gewesen sein soll?Auffallend ist nun wirklich, dass man bei keiner Gruppe so sehr beobachten kann, dass Intelligenz sowie moralisches und ethisches Verständnis und Verhalten so wenig vorhanden sind, wie bei Tierleichen konsumierenden Menschen.Im übrigen braucht der Mensch nicht die "Stücke", sondern die Nährstoffe. Ergo ist es lächerlich, wichtige Ernährungsbestandteile mittels Kadaver aufnehmen zu wollen, wenn jeglicher Nährstoffbedarf genauso gut durch eine rein pflanzliche Ernährung abgedeckt werden kann.Und da einzig und allein Vitamin B12 eine Hürde darstellt, die durch Supplementierung problemlos zu… 
@ Franzisca Das Problem ist, dass du dich vorher hier eben so geäußert hattest, dass schwache Menschen sterben sollten. Soetwas zu sagen oder zu denken ist nun einmal sehr nahe am Faschismus und es ist komplett inakzeptabel. Du solltest also derartige Vorstellungen künftig nicht mehr kultivieren und entsprechend auch nicht mehr äußern. Auch jedes Kraut ist an Tieren getestet, sogar Pfefferminze. Das ist aber nicht die Schuld der Pfefferminze, sondern dieser Gesellschaft. Wir können und für die Abschaffung der Tierversuche einsetzen, wir können aber nicht jede Substanz vermeiden, die an Tieren getestet wurden, weil wirklich alles irgendwer einmal an Tieren… 
Wenn ich schon aus 2 unterschiedlichen Quelle höre / lese, dass man Säugetiere untereinander verglichen hat, und auch den Wachstum ins Erwachsenenalter auch noch berücksichtigt, auf zwischen 120 – 140 Lebensjahre beim Menschen kommt. Ist das eine Sache die man persönlich weiterforschen soll. Weil so wie es aussieht lebt man die letzten paar Jahrzehnte als eigentlich sehr kranker Mensch. Beginnt schon mit die Zähnen, jeder hat Karies wieso bloß, die Bakterien sind ständig im Mund, die kann man nicht wegkriegen. Die allein können also daran nicht schuld sein….

Die Wirkweise der Paleo-Diät ähnelt der von Low Carb-Diäten. Die einzige Ausnahme: Lebensmittel mit hohem glykämischen Index sind erlaubt, z. B. Trockenfrüchte. Auf dem Speiseplan stehen Lebensmittel, von denen angenommen wird, dass sie schon in der Altsteinzeit zur Verfügung standen (siehe Tabelle). Wie bei anderen Low Carb-Diäten wird dem Körper sukzessive überflüssiges Fett durch die sogenannte Ketose entzogen; die Folge: Gewichtsverlust.
×