One way to avoid eating potatoes as a snack is to replace a popular snack like potato chips with a healthier version. Using zucchini in place of the potatoes is a great idea, and gives you added nutrition. Zucchini makes a great choice to make into a chip because all it requires is some slicing and you have nice round pieces ready to be made into chips. They are easy to make, and the recipe is versatile in how it lets you dust them with whatever seasonings you like. This means you could make them BBQ Zucchini chips, or Ranch Zucchini chips, just by adding different seasonings. Just be sure to check the label on the seasoning packet to see if it’s Paleo.
Fest steht: die eine Art der Steinzeiternährung gibt es nicht und es kann sie nicht geben. Ein vernünftiger Umgang mit der Paläo-Diät bedeutet meiner Ansicht nach daher das Bewusstsein dafür: Das gesamte Konzept taugt nicht als enges Korsett, sondern eher als Ausgangspunkt und Herangehensweise. Nicht mehr und nicht weniger. Eine gesunde Ernährung für alle kann es nicht geben, individuell optimierte Ernährung hingegen schon.
Move over, Doritos; there’s a new ranch chip in town and it’s actually healthy for you. These kale chips are seasoned with zesty ranch flavor from dill, garlic, and lemon juice. Plus, they’re made with only clean ingredients, unlike Doritos (hello, MSG!). Although these chips do list sugar on the ingredients panel, it only comes in at 3 grams per 1-ounce serving.
Nun entspricht dies sicher euren Erläuterungen zur Verträglichkeit von Getreide etc (dass sie mir nicht gut tun). Ich persönlich glaube einfach, dass mein Darm sie nicht mehr gewöhnt ist und daher so heftig reagiert. (War bei anderen “Diäten” ja ähnlich. Wenn ich fett stark reduziert hatte und dann plötzlich fettig gegessen hatte, kamen die Magenprobleme.)
danke für die super Infos uns Tipps auf dieser Seite. Ich ernähre mich nun bereits seit einem halben Jahr paleo und fühle mich einfach super damit. Es lässt sich ohne Probleme in meinen Alltag integrieren. Vorallem prepmymeal hat mir geholfen, mich auch im Alltagsstress gut zu ernähren, da ich mir dort meine paleo gerechten Mahlzeiten direkt nach Hause bestellen konnte. Vielleicht hilft es ja auch einem von euch. Liebe Grüße Peter
Salty snacks and movie watching often go hand in hand, but most conventional snack options such as buttered popcorn, corn chips, potato chips or Doritos are not paleo-friendly. The Paleo Network recommends munching on dried seaweed, which is significantly more nutritious and lower in calories than chips and buttery popcorn – and also rich in protein, providing more than 8 grams per cup and a valuable source of potassium. Purchase prepared dried seaweed, paying mind to the ingredients, or make your own by seasoning and baking fresh seaweed until crisp. For a heartier snack, serve dried seaweed with hummus and veggie sticks.

Paleo Ernährung hat viele Vorteile. Insbesondere im Vergleich zu einer Ernährung mit Getreide und klassischen Süßigkeiten, punktet Paleo. Klassische Lebensmittel, die zwar viele Kalorien aber keinen Nutzen für deinen Körper haben, werden ersetzt. An ihre Stelle treten frische und unverarbeitete Lebensmittel, die viele wichtige Vitamine und andere Nährstoffe mitbringen. 


Here’s an interesting take on hummus, which is necessary because traditional hummus is not something you can have on Paleo. They’ve replaced the garbanzo beans (aka chickpeas) with a combination of zucchini and avocado, and the result is something that looks a lot like hummus, and tastes really good too. All of the other ingredients in hummus are present, like garlic, tahini, lemon juice, and cumin, so as long as you’re not a hummus snob you should be pleasantly surprised by this concoction.
Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du. Zwar bin ich Studentin, aber die Geldlage ist bei mir nicht anders. Ich nehme konventionelle Produkte, auch wenn es mir persönlich manchmal gegen den Strich geht. Achte einfach darauf, ob die Produkte regional sind. Fleisch kaufe ich immer frisch und achte sehr auf Sonderangebote, da kann man dann auch mal die doppelte/vierfache Menge kaufen und einfrieren. Ansonten kann ich dir noch den Tipp geben, Mandel- und Kokosmilch selber zu machen. Das spart eine Menge Geld! 
×