Im Fokus stehen Lebensmittel, die bereits in der Steinzeit verfügbar waren. Vielmehr als um konkrete Lebensmittelge- und verbote geht es bei der Paleo-Diät allerdings darum, Lebensmittel zu bevorzugen, die theoretisch schon in der Steinzeit verfügbar waren. Auch wenn Broccoli und Möhren vermutlich nicht direkt vor den Höhlen unserer Vorfahren gewachsen sind, hätten sie es theoretisch gekonnt.
Menschen in der Steinzeit haben sich abhängig von ihren Klimazonen und geographischen Gegebenheiten ernährt. Darüber hinaus können individuell Nahrungsmittelunverträglichkeiten für verschiedene, sonst harmlos wirkende Lebensmittel vorliegen. Wir wissen nicht mit absoluter Genauigkeit, was damals wo gegessen wurde. Allerdings wissen wir: Es gab damals kein Softeis und keine Fritten mit Majo.
Ich gehöre keiner Gruppe an; ich esse rein pflanzlich und sehr einfach. Aber hier versteht mich anscheinend niemand; im Gegenteil. Ich werde noch, entschuldigt bitte den Ausdruck, in den Dreck als Faschistin gezogen, währenddem das Gegenteil wahr ist. Bevor ich meine Nahrung vor über 30 Jahren umstellte, hatte ich eine OP, die mir nicht das Leben gerettet sondern zur Hölle gemacht hat. Nie hätte ich sowas zulassen sollen. Zum Glück ist diese Zeit vorbei und nie werde ich wieder meinen Körper Metzger-Ärzten anvertrauen, denn ich habe gelernt, was es bedeutet. Ich habe die Schmerzen, die man Tieren zufügt, um so… 
Ich versuche mich seit ca. 2 Monaten nach Paleo zu ernähren, aber es gelingt mir nicht immer. Ich habe da ein Problem bei dem ihr mir vielleicht helfen könnt. Ich bin den ganzen Tag beruflich unterwegs und weiß nicht was ich unterwegs essen soll. Ich verlasse um 8h die Wohnung und kommen um ca. 19h nachhause. Es gibt keine Küche oder Pausenraum, wo ich mir essen erwärmen kann, Kühlschrank habe ich auch keinen. Ich habe jetzt oft fast garnichts gegessen oder nur ein wenig Obst und am Abend habe ich dann gekocht. Jetzt kaufe ich mir unterwegs ungesundes Essen und esse nur noch zuhause Paleo. Könnt ihr mir Tipps geben, was ich unterwegs essen kann?
Auch bei Getränken herrschen bei Anhängern der Paläo-Diät Einschränkungen, da lediglich Wasser und Kräutertees, die frei von jeglichen Zusätzen sind, dem Ernährungsmuster entsprechen. So soll man mit der Paläo-Diät nicht nur gesünder abnehmen können, sondern auch zahlreichen Krankheiten wie Insulinresistenz, Bluthochdruck, Krebs und Allergien vorbeugen. Vor allem Laktoseintoleranz soll – durch den vollständigen Verzicht auf Milchprodukte – vermieden werden.
Ich versuche mich seit ca. 2 Monaten nach Paleo zu ernähren, aber es gelingt mir nicht immer. Ich habe da ein Problem bei dem ihr mir vielleicht helfen könnt. Ich bin den ganzen Tag beruflich unterwegs und weiß nicht was ich unterwegs essen soll. Ich verlasse um 8h die Wohnung und kommen um ca. 19h nachhause. Es gibt keine Küche oder Pausenraum, wo ich mir essen erwärmen kann, Kühlschrank habe ich auch keinen. Ich habe jetzt oft fast garnichts gegessen oder nur ein wenig Obst und am Abend habe ich dann gekocht. Jetzt kaufe ich mir unterwegs ungesundes Essen und esse nur noch zuhause Paleo. Könnt ihr mir Tipps geben, was ich unterwegs essen kann?
Gemüse, Nüsse und Beeren wachsen schon immer in der Natur. Auch tierisches Protein ist durch Jagd schon immer verfügbar. Getreide, wie zum Beispiel Weizen, Dinkel und Roggen oder verarbeiteter Zucker wurden dem Menschen erst mit der Entwicklung des Ackerbaus zugänglich. Unsere heutigen Sorten sind nicht selten spezielle Züchtungen, die schlicht auf Ertragsmaximierung optimiert sind. Diese modernen Lebensmittel kommen in der Paleo-Diät nicht vor.
Pancakes make for a fun and tasty a.m. meal, and they're also perfect for a grab-and-go snack. The best part of these protein-packed, paleo pancakes—there are only five (yes, five) ingredients. Just mix almond flour, eggs, baking powder, coconut milk, plus vanilla, and you're good to go. Jazz them up with your fave toppings or mix-ins, like blueberries or walnuts.

Unlike many traditional stuffed pepper recipes, these stuffed bell peppers are stuffed with things you might actually eat while watching the big game. Basically it entails mixing up a batch of buffalo chicken salad, complete with chicken, hot sauce, and bleu cheese, and then stuffing them into a pepper. This means you’ll be getting a nice balance of vegetables and meat, as well as that classic buffalo flavor with the hot sauce and bleu cheese. Plenty of protein in this snack that eats like a meal if you need it to.


Was für die Paläo-Diät spricht ist das vorhanden sein von Vitamin B12. Gesünder als die Paläo- und manche Vegan Diät – vor allem die Vegan Pudding Diät – ist aber eine basische Ernährung (dazu gehört viel Gemüse, Nüsse, Samen, gewisse Früchte und das Meiden von allen denaturierten Lebensmitteln wie Weissmehl, Zucker, aber auch Kaffee, Alkohol, Nikotin, Drogen, chemische Medikamente, usw.) die die Darmflora gesund erhält, denn, wenn die Darmflora wirklich gesund ist, ist sie imstande, Vitamin B12 selber zu produzieren.
auch ich fühle mich generell mit der Paleo-Diät wunderbar, mache es jetzt seit rund 4 Wochen. Allerdings muss ich, da ich viel bis sehr viel Sport treibe, aufpassen, genügend Kohlenhydrate und Mineralstoffe zu bekommen. Ab und an ein Teller Reis muss wohl sein, außerdem habe ich nun meinen Obst-Konsum drastisch erhöht! Meine Fitness ist EXTREM gestiegen, meine sportlichen Leistungen ebenso. Werde mir dann bei Gelegenheit “Paleo für Sportler” holen, da ich die Sache mit den Kohlenhydraten und Mineralstoffen noch richtig adjustieren muss. Falle sehr schnell in den Unterzucker (der Mann mit dem Hammer!), vielleicht weil ich schon einenen geringen Körperfettanteil habe (16%)? Naja, werde mich nun intensiv nach Rezepten für Sportler/innen umschauen :)

Hallo , das finde ich super mach dass worauf du Bock hast. Paleo ist was fuer dekadente Leute die meinen sie tun sich was gutes. Auch Hoehlenmenschen haben sich weiterentwickelt , leider wurden sie nicht sehr alt. Was fuer seltsame Leute es gibt, habt ihr Alle nix zu tun und ist euch langweilig. Ein Grossteil der Erdbewohner verhungert und ihr denkt euch unhaltbare Verhaltensmuster aus. Abartig…..ich schaeme mich in dieser westlichen dekadenten Welt zu leben. Esst einfach nicht so viel Junk Food und arbeitet ein bischen mehr dann kommt ihr nicht auf solche weltfremden Theorien …
Zudem wird bei Paleo kein hoher Fleischkonsum propagiert, sondern vielmehr die Qualität von selbigem. Dass es weder für Mensch noch Tier tragbar ist, wenn die Tiere, die später auf dem Teller landen, in extrem engen Käfigen/Ställen vegetieren und mit Antibiotika gefüttert werden, steht außer Frage. Wer die Paleo Philosophie verstanden hat, ist sich allerdings in der Regel bewusst, dass nur durch eine artgerechte Haltung (Stichwort: weidegefüttert) ein sinnvoller Umgang mit Fleisch erzielt werden kann. Deshalb liegt es auf der Hand, dass es unabdingbar ist, möglichst alles an einem geschlachteten Tier zu verwerten. Folglich ist es moralisch vertretbarer, die Knorpel oder das Bindegewebe von gesunden Weidetieren nach der Schlachtung in Form von Gelatine weiterzuverarbeiten, als die Hälfte eines industriell gemästeten Tieres wegzuwerfen.
These clusters are great for popping, and they’re made from one of the healthiest seeds out there, pumpkin seeds. In fact there’s only four different ingredients to these, so they’ve kept it very simple, and you don’t have to worry if there are any unapproved items here. These are going to be sweet from the use of honey and coconut sugar, with a strong vanilla flavor from the vanilla extract. You can use these to satisfy your sweet tooth without the need to eat an entire dessert.
These fig bars have a lot going on, and your taste buds are sure to thank you for such a nice midday treat. At the same time they are loaded with healthy things like apples, peaches, and the figs themselves. They’ve removed any trace of grains, and are using coconut flour to put them into bar form, with just the right amount of honey to make these sweet but not overly so. The use of cinnamon, nutmeg, and ginger really balances out the flavor profile for these, and you can eat them between breakfast and lunch, or between lunch and dinner so they’re very good to have handy.

Du fuehrst die typischen Veganer Argumente auf, z.B. Milch ist fuer Kaelber. Daraus laesst sich schliessen das Du die Seiten hier gar nicht richtig studiert hast, den der Gebrauch von Milch wird hier eben NICHT propagiert. Auch finde ich das Veganer ihre eigenen Webseiten haben auf denen sie sich austauschen koennen. Macht das irgendeinen Sinn eine Paleo Seite zu kommentieren wen sowieso klar ist das man selber kein Ei, Honig, Fisch und Fleisch essen will ? Ich denke nicht !
Im Fokus stehen Lebensmittel, die bereits in der Steinzeit verfügbar waren. Vielmehr als um konkrete Lebensmittelge- und verbote geht es bei der Paleo-Diät allerdings darum, Lebensmittel zu bevorzugen, die theoretisch schon in der Steinzeit verfügbar waren. Auch wenn Broccoli und Möhren vermutlich nicht direkt vor den Höhlen unserer Vorfahren gewachsen sind, hätten sie es theoretisch gekonnt.
Die Vertreter der Paläo Ernährung behaupten, dass die gesundheitsschädigenden Auswirkungen der westlichen Ernährung allein daran lägen, dass hochgradig verarbeitete Lebensmittel verwandt werden, nicht aber am Fleisch an sich. Diese Annahme wird aber nicht durch wissenschaftliche Studien gestützt, sondern bleibt auf der reinen Behauptungsebene.Gleichzeitig behaupten Vertreterder Paläo-Ernährung, dass das kohlenhydratreiche Getreide der veganen und vegetarischen Ernährung sowie auch die durch Veganer und Vegetarier in besonders hohem Ausmaß verzehrten pflanzlichen Fette gesundheitsschädlich seien. Diese Behauptungen sind widerlegt durch den besseren Gesundheitsstatus vegan und vegetarisch lebender Personen, die in besonders hohem Ausmaß Getre 
×