You may not be a stranger to the world of muffins, but your former idea of a muffin is no longer a healthy snack consideration.  While you can no longer go to your favorite coffee shop and order one of their giant, bakery-style muffins, as tempting as they may be, you know how detrimental those sugar-laden baked goods can be to your health.  Fortunately, there are a number of amazing Paleo muffin recipes that are low in suagr and high in nutrient content.  Whether you are looking for a fruit or vegetable-based muffin, you’ll find a recipe to suit your needs below:
Ernähren wir uns wie unsere Vorfahren in der Altsteinzeit, so die zentrale Annahme, können wir Zivilisationskrankheiten eindämmen und ihnen vielleicht auf Dauer entkommen. Bluthochdruck, Übergewicht und die daraus resultierenden Folgeerkrankungen könnten dank Paleo endgültig der Vergangenheit angehören. Zumal die Steinzeit-Ernährung die Gesundheit und Gehirnfunktion des frühen Homo sapiens gestärkt und die Entwicklung des Menschen begünstigt habe.
These sweet potato chips do a great job of filling in for regular potato chips. They have the same texture you’re looking for, both as you pick them up and once you put them in your mouth. The sea salt ensures that they’re salty enough to satisfy, and the rosemary gives them a distinct flavor that really plays well with the sweet potato. And of course sweet potatoes bring a lot more to the table in regards to nutrients and fiber, so you’re actually helping yourself along with these rather than with potato chips that will only set you back.

Larabar makes bars and bites filled with nuts, seeds, and other superfoods that make a great, inexpensive travel Paleo snack (one bar typically costs around $1). It’s a good idea to keep a few of these in your car, purse, or desk as a light snack. While not all Larabar products are Paleo, all are GMO-free, minimally processed, and made with all-natural ingredients. Some Paleo-approved Larabar flavors include Pecan Pie, Cashew Cookie, and Apple Pie.


Das ist interessant. Mir geht es auch so. Ich finde es unhöflich auf Paleo zu bestehen, wenn ich irgendwo eingeladen bin. Also kommt es auch schonmal vor, dass ich auf dem ein oder anderen Geburtstag mal von Paleo abweiche. Danach führe ich mich auch sowas von aufgedunsen und wirklich nicht gut. Und auch ich benötige 4-7 Tage, bis ich mich wieder normal fühle.
Viele Aspekte der Paleo-Diät sind gesund und sinnvoll, wie etwa der Verzicht auf Fertiggerichte, Konservierungsstoffe und Zucker. Dass frisches Gemüse und Obst sowie hochwertiges Fleisch, Fisch, Eier oder Meeresfrüchte die Basis der Steinzeit-Ernährung bilden, dürfte vielen Männern geschmacklich und gesundheitlich entgegenkommen. Allerdings bedarf die Umstellung, die eigene Energie primär aus Fetten statt aus Kohlenhydraten zu gewinnen, mentaler Stärke und Zielstrebigkeit. Schließlich dauert diese Umstellung zwischen 3 und 4 Wochen. Auch für die Mehrinvestition in hochwertigere Lebensmittel muss man umdenken und bereit sein. Sind Sie es?

Auch ich selbst wollte vor einigen Jahren gesund abnehmen und habe durch diese einfache Ernährungsumstellung mit Elementen der Paleo Diät, kombiniert mit einem reduzierten Kohlenhydratverzehr in nur 9 Monaten 20kg abgenommen. Meine sportlichen Leistungen haben sich dabei stark verbessert und ich bin heute fitter als je zuvor. Obendrein bin ich eine sehr störende Allergie losgeworden, mein Immunsystem wurde entlastet. Diesen Zustand halte ich seit 2008.
Wenn ich schon aus 2 unterschiedlichen Quelle höre / lese, dass man Säugetiere untereinander verglichen hat, und auch den Wachstum ins Erwachsenenalter auch noch berücksichtigt, auf zwischen 120 – 140 Lebensjahre beim Menschen kommt. Ist das eine Sache die man persönlich weiterforschen soll. Weil so wie es aussieht lebt man die letzten paar Jahrzehnte als eigentlich sehr kranker Mensch. Beginnt schon mit die Zähnen, jeder hat Karies wieso bloß, die Bakterien sind ständig im Mund, die kann man nicht wegkriegen. Die allein können also daran nicht schuld sein….
You may not be a stranger to the world of muffins, but your former idea of a muffin is no longer a healthy snack consideration.  While you can no longer go to your favorite coffee shop and order one of their giant, bakery-style muffins, as tempting as they may be, you know how detrimental those sugar-laden baked goods can be to your health.  Fortunately, there are a number of amazing Paleo muffin recipes that are low in suagr and high in nutrient content.  Whether you are looking for a fruit or vegetable-based muffin, you’ll find a recipe to suit your needs below:
Ich habe vor einer Woche in einer kostenlosen Zeitung einen Beitrag inkl. einem Rezept über Paleo gelesen und fand es echt interessant. Ich habe mir nun auch ein Rezeptbuch gekauft und schon ganz viel tolle Rezepte gefunden, die wir ausprobieren wollen. Ich habe Lebensmittelunverträglichkeiten und daher schon einiges gefunden, was ich z.B. mit Milch oder Sahne oder Schmand nie machen könnte, für mich ne tolle Möglichkeit mir auch tolle Sachen zu machen … ganz ohne diesen Fettkram. Leider muss ich trotzdem ganz oft bestimmtes Gemüse weg lassen … na ja damit kann ich aber leben und zum Süßen von meinem Tee darf ich auch nur Zucker verwenden (oder Stevia), da Honig die Zähne angreift. Aber ich mach die Rezepte jetzt nicht weil ich mich unwohl fühle, sonder weil ich Rezepte suche ohne die Sachen wo ich nicht essen kann.
Rotes Fleisch insbesondere ist nachweislich verantwortlich für Darmkrebs, Lest bitte mal die website http://www.zentrum-der-gesundheit.de; da bekommt ihr wirklich gute Tipps. Oder lest das Buch “Die China-Studie”…Gelatine, liebe Christina, ist Schlachtabfall…Bindegewebe, Knorpel, Borsten, Haut….willst du das WIRKLICH? Versuch es mit Agar-Agar, ist pflanzlich und hat den selben Effekt….
You can’t go wrong with curried cashews, as cashews are one of the more popular Paleo Nuts, and curry is a Paleo approved spice. They use honey to add a bit of sweetness to these, which only makes them more satisfying because it can hit your craving for sweet as well as savory. The best part is you can make a big batch of these and then divvy them up into smaller containers to use throughout the following week. They also point out that you can make curried pecans instead, if you happen to have pecans on hand and not cashews.
Steige gerade langsam (ohne Challange – möchte mir keinen Druck machen) von Atkins auf Paleo um. Diese Rezepte sind sowas von LECKER!!!!, da braucht man fast keine Disziplin dazu. Brot, Nudeln und Reis mochte ich eh noch nie besonders. Fitness und sportliche Leistungsfähigkeit sind bei mir um 300% gestiegen ;) Toll. Und viele Paleo-Rezepte gehen ja ganz schnell, wenn ich wirklich keine Zeit habe gilt: eat simple (eine Avocado, ein Salat mit Avocado & Nüssen, usw.). Wenn man auch mal bereit ist, ganz simpel zu essen bzw. halt vorzukochen, ist Paleo sehr gut in den Alltag zu integrieren. Mein Körper sagt DANKE!
… und ja, du kannst so ziemlich alles am nächsten Tag noch essen. Tu’s auf alle Fälle über Nacht (am besten gleich nach der Zubereitung) in den Kühlschrank und vertrau im Zweifelsfall deiner Nase und deinem Geschmacksinn: Was noch gut riecht und schmeckt, kannst du gut noch essen (das wird in den meisten Fällen so sein). Wenn du deine Nase reinhältst bzw. ein Eckchen probierst und Zweifel hast, schmeiß es weg.

Das ist meine derzeitige Meinung, ich gehe Richtung Frugovore. Ich vertraue meinem Gebiss mehr als Menschen die was behaupten und Theorien vertreten. Ist zwar auch eine Theorie dass wir Frugovoren sind, aber die Theorie ist mal nicht so gefährlich wie andere, weil der Mensch nicht soviel Mitmischen kann mit seinen “Behauptungen”, er stellt wenig Behauptung auf, er verweist auf seinen Gebiss, er gibt die Verantworung ab.
@ Franziska “Warum jemanden retten, der gegen die Natur lebt und dann Antibiotika und OPs braucht, um weiterleben zu können? Wenn wir solche Menschen nicht mehr retten (in der Natur sind es auch kranke und schwache und niemals starke und gesunde Tiere, die von den Raubtieren gefressen werden), ” Das sind deine Zitate und diese nun einmal menschenverachtend. Aber womöglich hast du es nicht so gemeint, dann solltest du es auch nicht so sagen. @ Frank Wenn du die Beiträge von Franziska liest, sollte dir auffallen, dass sie Sätze schreibt wie die Folgenden: “Mit diesem Satz “Obwohl wir keine genetische… 
Mittagessen: Zum Mittagessen gibt es Geschnetzeltes: Schneiden Sie 200 Gramm Rindersteak in feine Streifen und braten Sie das Fleisch an. Vierteln Sie in der Zeit zehn Kirschtomaten und schneiden Sie zwei Lauchzwiebeln in feine Ringe. Geben Sie die Lauchzwiebeln zum Rindfleisch und braten Sie die Zwiebeln kurz mit. Anschließend geben Sie die Tomaten hinzu und rühren alles noch einmal gut um.
Das gleiche gilt für Lebensmittel, die auch dann gesund sein können, wenn sie relativ neu sind, so dass noch keine tiefgreifenden genetischen Anpassungsprozesse an sie stattgefunden haben. Zu ergänzen ist allerdings, dass das Beispiel der Lactosetoleranz aufzeigt, dass Vertreter der Paläo-Ernährung die Geschwindigkeit möglicher genetischer Veränderungen einer Population bei weitem unterschätzen.
Dabei fungiert Paleo längst nicht mehr nur als Diät, sondern als Lifestyle, der mit anderen Ernährungsideologien konkurriert. Bekannt wurde die Paleo-Diät insbesondere durch S. Boyd Eaton und Melvin Konner. Die US-amerikanischen Anthropologen hatten in den 80er-Jahren verschiedene Völkergruppen untersucht und analysiert, was „Jäger und Sammler“ traditionell aßen. Sie konkretisierten die bereits 1975 in dem Buch „Steinzeitdiät“ veröffentlichten Thesen des Gastroenterologen Walter L. Voegtlin und publizierten ihre neu gewonnenen Erkenntnisse im „New England Journal of Medicine“:
Drinks: I’m sorry guys but no soda! Soda is full of those additives we talked about above, have absolutely no nutritional value and are just empty carbs. Caffeine is a no go as well, it is certainly not something a caveman would have consumed and something that is not part of the Paleo lifestyle. Soda is linked to a whole bunch of different health conditions like heart disease and high blood pressure. In fact, your safest bet for drink is water, water, water. Water is your life-source and should be your main beverage whatever diet or lifestyle you’re following.
Darüber hinaus gab es in der Vergangenheit viele Einzelstudien, die Nahrungsmittel (wie sie in der Paleo Diät vorkommen) in Hinblick auf Krankheiten untersuchten. Unbestritten ist die positive Wirkung vieler Früchte und Gemüsesorten auf den Körper. Gerade für die Körperzellen sind diese Nahrungsmittel unentbehrlich. Ebenso sind die positiven Effekte von gesunden Fetten, wie z.B. Omega-3 Fettsäuren oder Kokosfett belegt worden.
Vegan-Ernährung ist ein ökologisch noch schädlicher und ethisch noch fragwürdiger Denkfehler als die Paläo-Ernährung, wie dieser Artikel http://derkaninchenbau.blogspot.de/2013/06/veganismus-reloaded.html es beweist. Nicht umsonst kehren viele Vegan gewordene Leute dem Veganismus den Rücken, da es dazu keinerlei Beweise gibt, dass Vegan lebende Leute gesünder und länger leben. Auch Veganer brauchen Medikamente, weil sie so gesund sind??? und jeder stirbt nämlich genau dann, wenn seine Stunde geläutet hat.
So I’m not one to make my food in football shapes. Or use dye to color my food in my favorite teams colors. Probably because I don’t have a favorite team. But my home states team (the Broncos) are in the Superbowl this year so I’m obligated to act excited. I’d honestly rather just be moving into my new apartment and organizing crap than watching to game. But for social stigmas and reasons, I will be watching to game. Mainly so I can snack on food all day long and it’s not considered binge eating. Thanks, Superbowl.

Beispiel Milch: Ursprünglich konnte der Mensch nur in den ersten Lebensjahren Milchzucker verdauen, nach dem Abstillen verlor er diese Fähigkeit. Die Situation änderte sich jedoch, als man begann, Kühe zu halten. Innerhalb vergleichsweise weniger Generationen verbreitete sich die genetische Mutation, mittels derer auch nach dem Abstillen noch das Milchzuckerspaltende Enzym Laktase produziert wurde.
Guten Tag :) Ich bin ein wenig verunsichert. Ich hab viel über Ernährung gelesen, da ich vor 3 Jahren an Krebs erkrankt bin. Und überall lese ich, das Fleisch eben nicht zur ausgewogenen Ernährung passt, sondern auch krebserregend ist, besonders rotes. Mir gefällt die Steinzeitphilosophie unheimlich gut, nur kann ich mich nicht so ganz von der Fleischangst frei machen. Und noch eine Frage. Ist es geplant das Paleo auch als deutschsprachige App kommt – ähnlich wie die vom Veganproll Hillmann? Das wäre eine echt feine Geschichte. LG und Danke
Ich arbeite seit einem Jahr an dieser Umstellung und noch immer haben mich die alten Geister im Griff. Die Planung der Mahlzeiten und Einkäufe sind aus meiner Sicht enorm wichtig, um die neuen Essgewohnheiten festigen zu können. So eine Umstellung klappt sicher auch dann am besten, wenn man sonst gerade keine belastenden Themen um die Ohren hat. Hut ab vor dem, der es “einfach so” schafft.
Die Paleo-Diät nimmt sich ein Beispiel an den Steinzeitmenschen. Klingt erstmal verrückt, aber Befürwörter dieser Ernährungsform schwören auf dieses Konzept. Unverarbeitete Lebensmittel wie Gemüse, Kräuter, Fisch, Meeresfrüchte, Ei, Obst, Pilze, Nüsse und auch Honig stehen im Fokus, während der Speiseplan der Paleo-Diät Getreideprodukte und Zucker nicht vorsieht. 
Auch ich selbst wollte vor einigen Jahren gesund abnehmen und habe durch diese einfache Ernährungsumstellung mit Elementen der Paleo Diät, kombiniert mit einem reduzierten Kohlenhydratverzehr in nur 9 Monaten 20kg abgenommen. Meine sportlichen Leistungen haben sich dabei stark verbessert und ich bin heute fitter als je zuvor. Obendrein bin ich eine sehr störende Allergie losgeworden, mein Immunsystem wurde entlastet. Diesen Zustand halte ich seit 2008.
If you’ve been following the Paleo diet for a while now, and you are in the habit of including snacks, chances are you’ve incorporated some form of jerky from time to time.  Unfortunately, when buying off-the-shelf jerky, you can spend your fair share of time scrutinizing over the ingredient list to ensure that it is free from added sugars or other preservatives that you are trying to avoid . On the other hand, there are quite a few Paleo-friendly brands out there.  In the long run, you may find that making your own jerky may be an easier, cheaper, and more flavorful option.  Here are some easy and flavorful recipes for your jerky repertoire:

Mit diesem Satz “Obwohl wir keine genetische Vorbereitung auf das Antibiotikum aufweisen, ist es segensreich” stehen die Veganer in hohem Widerspruch zu ihren Prinzipien, wurden Antibiotika doch einzig und allein dank Tierschädigenden, -quälenden und -verachtenden Methoden entwickelt, nämlich dank Tierversuchen. Mit der Einnahme von Antibiotikum nimmt man all die Leidensenergie der Tiere ein. Wie kann man behaupten, dass davon ein Segen zurückkommt? Niemals.
@ Franziska Kompletter Dissenz! Du plädierst dafür, dass kranke Menschen sterben und niemand operiert werden soll. Vermutlich wirst du eines Tages an dir selber merken, wie unsinnig und grausam diese Position ist. Wenn die “Schwachen” sterben sollen (übrigens sehr nah am Faschismus), dann können wir doch auch sagen, dass Tiere, die wir beherrschen können, eben auch schwach sind und wir ihnen Leid zufügen dürfen. Veganismus ist das Gegenteil von einer Lehre, die das Überleben der Starken auf dem Rücken der Schwachen predigt. Veganismus ist die bedingungslose Wertschätzung des Lebens eines jeden Einzelnen, egal ob stark oder schwach, Mensch oder Tier.… 
As you can see there are so many benefits to following the Paleo lifestyle and it can be adapted for all types of people. While this article is not a comprehensive guide to Paleo, I hope that it has allowed you to see just how good it can be and how much it has worked for me. If you feel a light has been turned on in regards to your health and lifestyle I challenge you to make your next meal Paleo and see how it makes you feel, see the changes that will begin to happen in your body and your general sense of wellbeing. I hope that with Paleo you’ll be able to change your life and wellbeing for the better, just like I did.
Tabu sind deshalb wie bei Clean Eating sämtliche verarbeitete Lebensmittel, Fertigprodukte, Junk Food und Zucker. Bevor die Menschen Bauern wurden, soll keine Getreideverarbeitung im großen Stil stattgefunden habe – also Bye-Bye Brot und Pasta! Überhaupt fällt alles flach, was der Mensch anbauen musste, beispielsweise Kartoffeln. Tabu sind desweiteren Milchprodukte, da Jäger und Sammler keine Nutztiere hielten, die sie melken konnten.
Mit Kohlenhydraten eine der Hauptnährstoffquellen zu vermeiden, kann leider schnell zu einseitigen Menükompositionen führen. Auch erfordert die Ernährungsumstellung einen gewissen Grad an Kreativität beim Ausprobieren neuer Rezepte. So können Sie morgens beispielsweise weder auf Brot noch auf Müesli zurückgreifen. Der erhöhte Verzehr von Fisch und Fleisch kann in Bezug auf die Umwelt ebenfalls kritisiert werden und sich schlecht auf die Gesundheit auswirken.
These veggie roll ups are great to make ahead of time, and it’s a good idea to plan snacks into your day, rather than waiting until you get hungry and then frantically making something. Cucumber acts as the roll, and a tomato is the prize inside. Cashews act as a nice filling to help hold it all together, once they get blended up into a sort of paste. Olive oil, garlic, sea salt and basil are all Paleo goodies, so you can feel totally fine by having this as a snack anytime you get hungry and it’s not time for a full meal.
Larabar is another bar made from simple ingredients but also higher in the sugar department. That’s because the sugar is the all-natural kind from dates. The other ingredients are just as simple: almonds, unsweetened apples, walnuts, raisins, and cinnamon—super clean and also incredibly tasty. We recommend these before a workout when your body needs more simple carbohydrates for quick energy.
Hard-boiled eggs are a simple and easy snack. They require minimal preparation and you can easily boil a dozen at a time to have on hand as a grab-and-go snack.  While you can couple your eggs with a piece of fruit, some leftover protein, or a cold baked sweet potato for a carbohydrate source, over time the thought of eating another hard-boiled egg may turn your stomach.  If you are looking some delicious variations in the egg department, these suggestions are worth consideration:
Mit der Publikation dieses Artikels kann die vegane Gesellschaft von uns nicht erwarten, dass wir eine vegane Ernährung bejahen, denn sie führt zur diskriminierenden Denkweise sich anders Ernährenden gegenüber. Auch liegen uns ein Paar Mails vor, unter anderem von einer Person, die sich ganz im Sinne Eurer Sicht, die wir nicht teilen, für Tierrechtschutz einsetzt, aber nicht all Eure Ansichten teilt, die Ihr einfach zensuriert. Dies ist dem Nazismus, wie übrigens die Denkweise von „Frank“, sehr ähnlich. Nazismus hat in Deutschland kein Platz mehr. Ich rate Euch, diesen Artikel zu publizieren.

Ich bin bei den einseitigen Ernährungspraktiken sehr skeptisch. Am meinsten stört mich die Betonung auf Fleisch und Fisch. Eine Frau soll pro Woche laut WHO nicht mehr als 300g Fleisch essen, ganz abgesehen von dem Thema Massentierhaltung und Überfischung. Wenn alle sich Paleo ernähren würden, wäre unsere CO2 noch einmal deutlich schlechter. Warum sollen Kartoffeln nicht gesund sein? Ausgewogen, mit Vernunft und nur beste Lebensmittel. Das ist mein Credo.
Bekannt wurde die Paleo-Diät im Jahr 1975 durch Walter L. Voegtlin, der in seinem Buch davon ausgeht, dass sich das menschliche Erbgut seit der Steinzeit nicht verändert hat. In dieser Zeit habe sich der Mensch perfekt an die zur Verfügung stehenden Nahrungsquellen angepasst, weshalb sie als «artgerechte» Nahrung gelten können. Dennoch betonen die Verfechter der Steinzeitdiät, dass es bei ihrer Ernährung nicht darum gehe, das Leben unserer Vorfahren zu imitieren. Der Vergleich diene viel mehr als Metapher für eine natürliche Ernährung ohne verarbeitete Lebensmittel. Produkte wie Würste oder Weizen, die aus der späteren Viehzucht und dem Ackerbau entstanden sind, seien nämlich Hauptursachen für gesundheitliche Störungen und Erkrankungen.

One thing that can be perceived negatively though is that most of the more elaborate snack options, while delicious, take more time to be able to enjoy than simply grabbing a box at the grocery store and eating its contents. Unfortunately, not many ready-made snacking options available in stores are made of only non-toxic and nutritious ingredients. Remember that the extra time spent in the kitchen is a very small price to pay for lifelong health and well-being. Fortunately for us though, as the Paleo movement is getting more and more popular, some high-quality products are starting to become available online. For example, Steve’s PaleoGoods is a line of products available right now that offer grain-free and sugar-free Paleo snacks like beef jerky and trail mixes. 

Ich habe nicht vor wieder stark verarbeitetes Essen zu mir zu nehmen, verzichte weiterhin auch Zucker (ausser Obst oder Trockenfrüchte) und mittlerweile nehme ich Milchprodukte nur sporadisch zu mir, heißt mal nen Joghurt mit Obst, oder mal ne Scheibe Weidemilchkäse, auf Milch im gesamten verzichte ich, aber auch nur weil ich kein Verlangen danach habe.
Du willst gleich loslegen und spüren, wie gut Paleo deinem Körper tut? Dann nichts wie los! Am besten startest du direkt mit der 30 Tage Challenge – auf unserer Website findest du alle wichtigen Informationen. Wenn du dabei die ein oder andere Hilfestellung benötigst, dann könnte unsere Unterstützung für den Start das Richtige für dich sein. Diese ist aber natürlich keine Voraussetzung um mit Paleo zu starten. Vielleicht ist auch unser erstes Kochbuch für dich interessant – mit einer Einführung in die Paleo Ernährung und 115 leckeren Rezepten. (das zweite Kochbuch ist aber auch ganz gut ;)). Unser E-Mail Support oder der Abnehmen Support unterstützen dich bei deiner persönlichen 30 Tage Challenge.
Viele weitere angeführte Begründungen der Steinzeiternährung erweisen sich bei strenger Betrachtung als Unfug. So hat die Evolution kein Interesse an optimaler Gesundheit; Priorität hat die Forpflanzungsfähigkeit. Das zeigt die Bevölkerungsexplosion nach Beginn der Landwirtschaft: Getreideanbau dient nicht zur optimalen Gesundheit des einzelnen, ermöglicht jedoch den Erfolg der gesamten Spezies.
Mehr Muskeln und verbesserte Fitness dank Paleo? Das klingt verlockend! „Das Schöne an der Paleo-Ernährung ist, dass Sie damit sowohl Muskeln aufbauen als auch Körperfett verlieren können", sagt Fitness-Redakteur und Ernährungs-Coach Nico Reiher (www.yournxtlvl.de), der sich bereits seit mehreren Jahren paleo ernährt. Hier setzt die eiweißbetonte, kohlenhydratarme Steinzeit-Diät an: Muskeln bestehen größtenteils aus Eiweiß. Essen Sie zu wenig Eiweiß oder verbrauchen Sie zu viel davon, baut Ihr Körper Muskeln ab. Eine eiweißreiche Ernährung schützt Ihre Muskeln und lässt Sie auch in intensiven Bereichen trainieren. Zusätzlich stabilisiert Eiweiß zu jeder Mahlzeit den Blutzuckerspiegel. Folge: Der Blutzuckerspiegel schießt nicht so schnell in die Höhe, Heißhunger wird dadurch gedämpft. Am besten Sie kombinieren zukünftig Gemüse oder Salat mit Fisch oder Fleisch. Wenn Sie in kurzer Zeit Muskelmasse aufbauen wollen, brauchen Sie also in erster Linie Proteine auf dem Speiseplan. Unsere Empfehlung: täglich etwa 2 Gramm Eiweiß pro Kilo Körpergewicht zu sich nehmen. Auf Kohlenhydrate in Form von Brot, Nudeln oder Reis sollten Sie verzichten. Das reduziert auch Ihren Körperfettanteil. Und je geringer der Körperfettanteil, desto besser kommen die Muskeln zur Geltung.
Paleo Diät – so heißt ein Abnehmtrend aus Hollywood. Was steckt dahinter? Bei der Paleo Diät, die auch als Steinzeit Diät bezeichnet wird, sind nur solche Lebensmittel erlaubt, die auch schon unseren Vorfahren in der Steinzeit zugänglich waren. So kommt während der Diät vor allem viel Obst, Gemüse und Fleisch auf den Tisch. Wir stellen Ihnen die Paleo Diät samt leckeren Rezepten für Frühstück, Mittagessen und Abendbrot vor. Zudem verraten wir, welche guten Gründe für, aber auch gegen die Paleo Diät sprechen.
Don’t feel bad that you can’t have Doritos now that you’re on Paleo, you just have to come up with snacks that aren’t bad for you. These chips use a mixture of coconut flour and almond flour, and have flax seed baked right in so you’re getting a fair bit of nutrition along with your snack. These make great dipping instruments for salsa, guacamole, or any Mexican-inspired dip. They won’t be short on flavor with all of the butter and spices they’re using, so you won’t feel like you’re missing out or stuck eating “health food”. Who knows, you might even end up preferring these.
Wer der Paleo-Ernährung konsequent folgt, wird den Kampf gegen überschüssige Pfunde höchstwahrscheinlich gewinnen – und das, ohne zu hungern oder das Eintreten von Mangelerscheinungen. Das Einsparen von Kohlenhydraten dürfte sich auf der Waage in jedem Fall bemerkbar machen. Wer also unter starken Gewichtsproblemen leidet, kann dank der Steinzeit-Diät zahlreiche Kalorien einsparen.
Die Wirkweise der Paleo-Diät ähnelt der von Low Carb-Diäten. Die einzige Ausnahme: Lebensmittel mit hohem glykämischen Index sind erlaubt, z. B. Trockenfrüchte. Auf dem Speiseplan stehen Lebensmittel, von denen angenommen wird, dass sie schon in der Altsteinzeit zur Verfügung standen (siehe Tabelle). Wie bei anderen Low Carb-Diäten wird dem Körper sukzessive überflüssiges Fett durch die sogenannte Ketose entzogen; die Folge: Gewichtsverlust.
×