Hallo , das finde ich super mach dass worauf du Bock hast. Paleo ist was fuer dekadente Leute die meinen sie tun sich was gutes. Auch Hoehlenmenschen haben sich weiterentwickelt , leider wurden sie nicht sehr alt. Was fuer seltsame Leute es gibt, habt ihr Alle nix zu tun und ist euch langweilig. Ein Grossteil der Erdbewohner verhungert und ihr denkt euch unhaltbare Verhaltensmuster aus. Abartig…..ich schaeme mich in dieser westlichen dekadenten Welt zu leben. Esst einfach nicht so viel Junk Food und arbeitet ein bischen mehr dann kommt ihr nicht auf solche weltfremden Theorien …

Ein positiver Effekt der Steinzeitdiät ist, dass in der Paleo-Küche auf Zucker verzichtet wird und nur frische, industriell nicht vorverarbeitete Lebensmittel verwendet werden. Durch Obst und Gemüse wird der Körper mit Vitaminen, Ballast- und Mineralstoffen, durch die tierischen Produkte mit Eiweiß versorgt. Außerdem soll Übergewicht durch die Diät und die damit verbundene Ernährungsumstellung vermieden werden und Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes vorgebeugt werden können.
Mit Kohlenhydraten eine der Hauptnährstoffquellen zu vermeiden, kann leider schnell zu einseitigen Menükompositionen führen. Auch erfordert die Ernährungsumstellung einen gewissen Grad an Kreativität beim Ausprobieren neuer Rezepte. So können Sie morgens beispielsweise weder auf Brot noch auf Müesli zurückgreifen. Der erhöhte Verzehr von Fisch und Fleisch kann in Bezug auf die Umwelt ebenfalls kritisiert werden und sich schlecht auf die Gesundheit auswirken.
Die Steinzeit-Diät schlägt Menschen eine Ernährung vor, die sie davon abhält, vegetarisch oder vegan zu leben und die damit den gesundheitlichen Vorteilen der vegetarischen und insbesondere der veganen Ernährung unvereinbar gegenüber steht. Gleichzeitig werden gesundheitsschädliche Produkte, wie Fleisch oder Eier (siehe hier), als gesundheitsförderlich postuliert, ohne dass diese Behauptungen in irgendeiner Weise durch empirische Studien überprüft worden wären. Eine solche Praxis ist unverantwortbar.
This chipotle-infused dip is going to be spicy, but not so spicy that your eyes water. It’s balanced out by the butternut squash, which has a nice calming effect on the taste buds. There’s also thyme, cinnamon, and chili powder adding to the mix of flavors here, making this a multidimensional dip that is great for carrot sticks, raw broccoli pieces, strips of bell pepper, or any of the chip recipes found on this page. They also mention that apple slices works as a good dipping tool for this particular dip.
You should aim for at least 8 servings, or 4.5 cups, of fruits and vegetables daily, says the American Heart Association. Doing so staves off heart disease and obesity while keeping your immune system healthy and strong. Paleo-style smoothies provide a convenient way to reap these benefits. Start with a base of water or coconut milk, and then add fresh or frozen fruit. For ample fiber and antioxidants, add fresh or cooked carrots, mango chunks and dark leafy greens. For more protein, add nuts, seeds or pasteurized egg whites. For bromelain, an enzyme that helps reduce inflammation, add fresh pineapple. A smoothie made with 1 cup reduced-fat coconut milk, 1/2-cup fresh or frozen berries and 1/2-cup fresh mango provides about 180 calories.
Nachdem ich mich seit dem 7.5.16 paleo ernähre und seit ca 10 Tagen Milchprodukte wieder eingeführt habe, möchte ich an dieser Stelle doch kurz sagen,dass mir diese Ernährungsweise gefällt, die ganzen angepriesenen “Supereffekte” allerdings ausbleiben. Vielleicht liegt es aber daran, dass es mir auch als nicht paleo Anhänger gut gegangen ist. Ich War fit, habe gut geschlafen, keine Magen Darm Probleme gehabt (die ich seit paleo allerdings sehr häufig habe – woran liegt das??), war schlank und habe auch stets gut geschlafen. Also eigentlich fühle ich mich wie immer. Nur ist die Nahrungszubereitung und -aufnahme aufwändiger geworden. Ich werde paleo – gerade zu Hause – beibehalten, allerdings ausser Haus oder im Urlaub normal essen, nachdem ich offensichtlich einen “saumagen” habe :D alles in allem hat mir paleo geholfen, mich noch mehr mit dem was ich esse auseinander zu setzen. Ich werde wahrscheinlich dabei bleiben, wenn auch nicht allzu streng ;)

Weiter kann man Zentrum-der-Gesundheit” nicht als objektive Quelle angeben. Diese Webseite polarisiert, ist subjektiv, ist von Haus aus gegen alles was nicht vegan ist und versuchen damit ihre Produkte zu verkaufen. Ich gebe zu, dass machen die ganz geschickt und man kann schnell alles glauben, was die dort verzapfen, wenn man das mal nicht kritisch hinter fragt.

Juli, I made 5 of your recipes on Sunday. They were all wonderful. On the triple protein burgers I substituted Spicy Italian Sausage for the hot dogs. WOW!!!!! It was awesome….so was the Avocado Chorizo Sweet Potato Skins….that is now my favorite sweet potato recipe! When is the next cookbook coming out? Your first one is being delivered tomorrow…..your favorite recipe?


These red pepper poppers are great for game day snacking, or anytime you get the notion. They do take a bit of time to make, so maybe not the best choice if you are looking for something fast to make to lessen your hunger pangs. These have meat and vegetables in pretty equal amounts, with bacon wrapped around the peppers and chicken breast acting as the stuffing. They kick it up a notch with some red pepper flakes so these will be spicy, bacony, and loaded with flavor. You might need something to dip them in, might we suggest this Paleo friendly Ranch dressing?
These wings will really hit the spot if you’ve been craving chicken wings, and are too far from your next meal to hold out. The pecan flavor comes from the smoking process, not from actual pecans. That way you’ll get a hint of pecan in every bite, without having to worry about crunchy pieces stuck to the chicken. The cool thing about this recipe is that it makes everything from scratch, so you don’t have to resort to getting things out of a bottle. Our suggestion is to make a big batch and store the rest since this isn’t exactly fast food.

ich glaube da hilft nur kalter Entzug ;) (kann ich aus eigener Erfahrung sagen :D) Es ist natürlich auch eine Option koffeinfreien Kaffee zu trinken, aber dann hat man eben wieder den Kaffee-Geschmack und kommt auch vom Ritual nicht wirklich los. Was immer gut hilft ist sich andere Gewohnheiten zu suchen – zum Beispiel einfach eine Goldene Milch oder eine Chai Latte zuzubereiten wenn du Lust auf eine Kaffee-Pause hast. Und wenn du Kaffee als Wachmacher brauchst versuch es doch mal mit grünem Tee oder Matcha – beides macht genauso fit hat aber mehr gesundtheitliche Vorteile als Kaffee.
If you follow my Instagram, this comes at no surprise. RXBARs! Gimme em all. These bars are perfect sizes and perfect flavors. Most of them are Paleo and Whole30, except for the peanut varieties, of course. Don’t tell the Paleo police, but the peanut butter flavor is actually one of my faves. They’re all delicious but definitely check out the maple sea salt and mixed berry! As of date, these aren’t available on Thrive Market yet, but you can order them from Paleo By Maileo.
Healthy granola is hard to find because most supermarket options are loaded with sugars and unnatural additives, not to mention grains and oats that make them Paleo-unfriendly. Unlike your typical granola, Purely Elizabeth is grain- and oat-free, plus it’s low-sugar. The low-carb granola clusters are perfect for the Paleo diet because they’re high in protein, thanks to cashews, dried coconut flakes, seeds, and cashew butter. The grain-free granola comes in two different flavors—banana nut butter and coconut cashew.
Als weiterer Kritikpunkt im Hinblick auf Paleo gilt der hohe Fleischkonsum, der nicht nur der Klimabilanz schade. Durch den häufigen Verzehr würden dem Organismus sehr viele Proteine zugeführt – deutlich mehr als notwendig, warnen Forscher. Die Folge können Beeinträchtigungen der Nieren sowie Stoffwechselprobleme sein. Und: Nicht alle Erkrankungen ließen sich damit erklären, dass die heutige Ernährung nicht zur Biologie des MenscZhen passe, betonen Kritiker. Schließlich gäbe es viele Menschen, die Krankheiten erlitten, obwohl sie sich gesund ernährten.
This recipe does its best to replicate the chocolate Hostess brand donuts, but in a way that gets rid of the lousy ingredients and replaces them with wholesome ones. They contain wonderful things like medjool dates, eggs, and coconut flour, rather than what you’ll find in a package of Hostess donettes. The main ingredient in those is sugar, followed by partially hydrogenated vegetable oil which provides trans fat, and wheat flour. Not a good snack to get into the habit of eating, but these replicas won’t set you back.

Zudem wird bei Paleo kein hoher Fleischkonsum propagiert, sondern vielmehr die Qualität von selbigem. Dass es weder für Mensch noch Tier tragbar ist, wenn die Tiere, die später auf dem Teller landen, in extrem engen Käfigen/Ställen vegetieren und mit Antibiotika gefüttert werden, steht außer Frage. Wer die Paleo Philosophie verstanden hat, ist sich allerdings in der Regel bewusst, dass nur durch eine artgerechte Haltung (Stichwort: weidegefüttert) ein sinnvoller Umgang mit Fleisch erzielt werden kann. Deshalb liegt es auf der Hand, dass es unabdingbar ist, möglichst alles an einem geschlachteten Tier zu verwerten. Folglich ist es moralisch vertretbarer, die Knorpel oder das Bindegewebe von gesunden Weidetieren nach der Schlachtung in Form von Gelatine weiterzuverarbeiten, als die Hälfte eines industriell gemästeten Tieres wegzuwerfen.
Der amerikanische Forscher Walter L. Voegtlin entwickelte in den 1970er Jahren die Theorie, dass die moderne Ernährung samt Industrieprodukten und Fast Food überhaupt nicht zu den menschlichen Genen passt. Krankheiten und Fettleibigkeit seien daher vorprogrammiert. Abhilfe schafft laut Voegtlin eine Ernährungsweise, wie sie zu Zeiten der Altsteinzeit angenommen wird, also vor 10.000 bis 20.000 Jahren, als die Menschen noch als Jäger und Sammler lebten.
Nüsse? Örks.. Samen.. ähm…. nee. Bananen? Kokos..? Äpfel…?? Ich bin ehrlich, die meisten Sachen, die ich bei der Paleo-Ernährung essen dürfte, schmecken mir schlicht nicht. Gemüse esse ich so eigentlich ganz gerne und auch Fleisch aber mein Speiseplan wäre doch sehr arg eingeschränkt. Und kommt mir bitte nicht mit Tofu oder so… das ist auch nicht lecker. Find ich :/ Fisch, Meeresfrüchte… nein, alles nix, was ich freiwillig essen würde. Außer mal geräucherten Lachs vielleicht. Da muss ich aber shcon extrem Lust drauf haben weil der auch immer so nach Fisch riecht. Kunststück, ist ja Fisch.. o.O (hier fehlen Smilies.. CEO, bitte nachbessern ;) )
These orange gummies are made to exacting standards of quality, right down to the use of grass-fed gelatin. When eating Paleo you’ll have to get used to the process of being very discerning with the types of products you buy and consume. It’s almost like starting a revolution against the world around you since so much of what you see in stores and at restaurants is not Paleo, and has either been genetically modified or is conventionally grown. This recipe exemplifies the sort of pickiness you have to have about what goes in your body. At the same time it provides a yummy orange-flavored snack that’s great anytime.
Auch wenn du kein Chefkoch bist, brauchst du Dir keine Sorgen machen. Die vielen Rezepte von Prinzip Paleo sind einfach nach zu kochen und schmecken super lecker. Neben den vielen Paleo Rezepten, gibt es bei Prinzip Paleo theoretischen Hintergrund zur Paleo Diät, Nahrungsmittelkunde und viele praktische Tipps und Tricks rund um die gesunde Steinzeitküche. Alles warten darauf von Dir entdeckt zu werden.
This snack has Paleo written all over it. It has just the essential ingredients needed for a fried almond snack, and they’ve made this incredibly simple to follow. Almonds are one of the healthiest nuts you can eat, but sometimes they can get a little boring. By frying them you immediately improve the taste, and since they have you frying them in a Paleo approved oil you will be staying on the Paleo path. Rosemary is an herb that really goes nicely with almonds, but the ghee steals the show in terms of taste, giving the almonds a nice buttery flavor.
Don’t let the green color fool you, these also taste good in addition to being good for you. They contain pistachios, pumpkin seeds, coconut, orange juice, and help seeds, so you know you’re getting plenty of flavor along with the nutritional features of each of these items. The green color comes from the use of spirulina, which adds even more nutrients to the mix. These are raw, so they require no baking which means you mush all of the ingredients together into bar form, let them chill, and they’re ready to eat.
Don’t feel bad that you can’t have Doritos now that you’re on Paleo, you just have to come up with snacks that aren’t bad for you. These chips use a mixture of coconut flour and almond flour, and have flax seed baked right in so you’re getting a fair bit of nutrition along with your snack. These make great dipping instruments for salsa, guacamole, or any Mexican-inspired dip. They won’t be short on flavor with all of the butter and spices they’re using, so you won’t feel like you’re missing out or stuck eating “health food”. Who knows, you might even end up preferring these.
Viele weitere angeführte Begründungen der Steinzeiternährung erweisen sich bei strenger Betrachtung als Unfug. So hat die Evolution kein Interesse an optimaler Gesundheit; Priorität hat die Forpflanzungsfähigkeit. Das zeigt die Bevölkerungsexplosion nach Beginn der Landwirtschaft: Getreideanbau dient nicht zur optimalen Gesundheit des einzelnen, ermöglicht jedoch den Erfolg der gesamten Spezies.
Danke für deinen Kommentar :) Unregelmäßige Zeiten sind natürlich eine Herausforderung – da gilt es besonders gut auf den Körper zu hören! Vielleicht schaffst du es ja trotzdem eine Art Rhythmus in der Unregelmäßigkeit zu finden. Wichtig ist es dass du mehr als 7,5h Schlaf bekommst. Und was das Essen angeht, so sollen in Nachtschichten mehrere leichte Mahlzeiten helfen, die den Körper nicht zu sehr belasten. Probiere am besten ein bisschen herum – genug leckere Rezepte findest du unter anderem hier: https://www.paleo360.de/paleo-rezepte-finder/

Da es schwer ist, sich vorzustellen, was Menschen in der Altsteinzeit jagten und sammelten, wird die Verwendung eines Rezeptbuches angeraten. Im grundlegenden Werk von Walter L. Voegtlin, dem 1975 erschienenen Buch „Steinzeitdiät“ erhalten Sie die Anleitung zur erfolgreichen Diät. Zahlreiche moderne Varianten bieten eigene Rezeptbücher und Einkaufslisten an (siehe Internet!).
Im Fokus stehen Lebensmittel, die bereits in der Steinzeit verfügbar waren. Vielmehr als um konkrete Lebensmittelge- und verbote geht es bei der Paleo-Diät allerdings darum, Lebensmittel zu bevorzugen, die theoretisch schon in der Steinzeit verfügbar waren. Auch wenn Broccoli und Möhren vermutlich nicht direkt vor den Höhlen unserer Vorfahren gewachsen sind, hätten sie es theoretisch gekonnt.

Das gleiche gilt für Lebensmittel, die auch dann gesund sein können, wenn sie relativ neu sind, so dass noch keine tiefgreifenden genetischen Anpassungsprozesse an sie stattgefunden haben. Zu ergänzen ist allerdings, dass das Beispiel der Lactosetoleranz aufzeigt, dass Vertreter der Paläo-Ernährung die Geschwindigkeit möglicher genetischer Veränderungen einer Population bei weitem unterschätzen.
Wir betreiben diese Website über die Paleo Ernährung nicht einfach so, sondern haben selber schon viele persönliche Erfahrungen mit Paleo gesammelt. Egal ob gesundheitliche Vorteile bei uns oder unseren Freunden oder einfach das tolle Gefühl wieder “echte Lebensmittel” zu konsumieren. Über unsere Geschichte gibt es auch ein kleines Video, welches in Zusammenarbeit mit unsere Freunden von kitchenstories entstanden ist.
ich habe mich in den letzten Tagen intensiv mit eurer Seite beschäftigt und habe noch ein paar Fragen. In den meisten Gerichten sind Kokosmilch und Nüsse sowie Mandeln enthalten. Gibt es denn auch Gerichte ohne diese Zutaten. Ich nehme an einer Abnehmchallenge Teil, die sich eben mit Paleo beschäftigt und habe nun so langsam das Gefühl das für mich da ziemlich wenig bleibt das ich essen kann ohne großen Aufwand. Ich bin Allergiker und kann kein Kern- und Steinobst sowie jegliche Art von Nüssen nicht zu mir nehmen. Gibt es denn Alternativen? Und welche Mehlalternativen gäbe es denn ?

Sie kennen jetzt die besten Lebensmittel für eine gesunde Paleo-Diät. Aber was damit anfangen? Wir verraten es Ihnen, denn wir haben für Sie die besten Paleo-Rezepte gesammelt. Klicken Sie sich durch unsere Galerie und lassen Sie sich von unseren steinzeitlichen Köstlichkeiten inspirieren – vom Paleo-Burger mit Ananas-Patty über saftige Süßkartoffel-Thunfisch-Muffins bis hin zum Energy-Smoothie. 
Die kohlenhydratarme Urkost ist bei vielen das Maß aller Dinge. In den USA, dem Ursprungsland der sogenannten Paleo-Diät leben immer mehr Menschen nach dem Prinzip. Sie verzichten unter anderem auf Zucker, Weizen und Milchprodukte und glauben, dadurch vitaler, fitter und leistungsfähiger zu sein. Das Ziel dieser Ernährung ist nicht immer abzunehmen, sondern vor allem sich gesund zu ernähren und rundum wohlzufühlen. 
danke für die super Infos uns Tipps auf dieser Seite. Ich ernähre mich nun bereits seit einem halben Jahr paleo und fühle mich einfach super damit. Es lässt sich ohne Probleme in meinen Alltag integrieren. Vorallem prepmymeal hat mir geholfen, mich auch im Alltagsstress gut zu ernähren, da ich mir dort meine paleo gerechten Mahlzeiten direkt nach Hause bestellen konnte. Vielleicht hilft es ja auch einem von euch. Liebe Grüße Peter
Mittlerweile gibt es einige Studien, die der Paleo Diät einen positiven Einfluss auf unseren Körper bescheinigen. So kann sich die Steinzeiternährung laut einer im ‚Journal of Diabetes Science and Technology‘ veröffentlichten Studie positiv auf unsere Blutzuckerwerte auswirken und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken. Einer Studie aus dem ‚Journal of Nutrition and Metabolism‘ zufolge soll die Steinzeit Diät außerdem besonders gut sättigen und dadurch Übergewicht effektiv vorbeugen.

ich bin durch eine gute Freundin auf Paleo gestoßen , und betreibe die komplette Nahrungsumstellung inzwischen seit 5 Wochen. Ich bin ein neuer Mensch voller Energie und Elan , mir geht es so gut wie lange nicht in meinem Leben!!! Heute hatte ich 8 kg weniger auf der Waage nur durch die Umstellung ! Die erste Woche war hart und kopfschmerzerfüllt , aber inzwischen ist alles perfekt ,ich hätte nie gedacht dass man so vielfältig ohne Nudeln und Co kochen kann ! Perfekt echt !!!!!
Schwer finde ich es auch, wenn man unterwegs ist und feststellt, dass gesunde Ernährung offensichtlich gar nicht erwünscht ist, weil sie schlicht keinen Umsatz bringt. Mal eben mit Freunden essen gehen, ist beispielsweise viel schwieriger geworden. In solchen Situationen fällt es mir besonders auf, wie wichtig es ist, zu planen und auf solche Fälle vorbereitet zu sein.
Damit man die Paleo Diät für sich entdecken kann, sollte nicht einfach ein Programm mit Rezepten A,B,C gestartet werden. Dies würde einer konventionellen Diät gleichkommen in der man nichts hinterfragt. Sicher ist das eine Möglichkeit und Alternative für viele Menschen. Allerdings wird man mit dieser Strategie nicht nachhaltig gesund leben, abnehmen oder energiegeladener sein. Das wichtigste ist, zu verstehen warum man etwas tut!
Hard-boiled eggs are a simple and easy snack. They require minimal preparation and you can easily boil a dozen at a time to have on hand as a grab-and-go snack.  While you can couple your eggs with a piece of fruit, some leftover protein, or a cold baked sweet potato for a carbohydrate source, over time the thought of eating another hard-boiled egg may turn your stomach.  If you are looking some delicious variations in the egg department, these suggestions are worth consideration:
So I’m not one to make my food in football shapes. Or use dye to color my food in my favorite teams colors. Probably because I don’t have a favorite team. But my home states team (the Broncos) are in the Superbowl this year so I’m obligated to act excited. I’d honestly rather just be moving into my new apartment and organizing crap than watching to game. But for social stigmas and reasons, I will be watching to game. Mainly so I can snack on food all day long and it’s not considered binge eating. Thanks, Superbowl.
Hallo Marek, auf der einen Seite stellst du Fragen, auf der anderen Seite urteilst du über alle, sie seien verrückt und zitierst das Schicksal deiner Oma. Hör mal, jeder Mensch darf seine Gründe haben, warum er sich ernährt, wie er sich ernährt, nicht wahr? Du ernährst dich auf deine Weise und jeder andere auf seine. Wo hast du gelernt, auf andere einfach loszugehen? Also, ein wenig mehr Toleranz bitte. Wenn dich Paleo nicht interessiert, dann lass es gut sein, wenn du ernsthaft interessiert bist, warum es für manche Menschen in Frage kommt, dann höre auf, mit Urteilen und Aggression aufzutreten.

Getreideprodukte sind oft schwer verdaulich. Das betrifft auch Vollkornprodukte, wenn du diese nicht mit speziellen Methoden zubereitest. Dein Körper kann dann weniger gut auf die enthaltenen Nährstoffe zugreifen. Da Weißmehlprodukte, wie zum Beispiel helle Nudeln oder Brot, stark verarbeitet sind und kaum noch Nährstoffe enthalten, sind sie absolut keine Alternative. 


Nur weil unter den Bedingungen der Steinzeit eine bestimmte Ernährungsform aufgrund des verfügbaren Angebotes praktiziert wurde, bedeutet dies nicht, dass diese Ernährungsform auch bei verändertem Ernährungsangebot ideal ist. Vielmehr können jederzeit neue Ernährungsmöglichkeiten entstehen, die gegenüber den alten Ernährungsmöglichkeiten überlegen sind.
This might be the healthiest recipe for nachos you’ll ever see, with apples standing in for tortilla chips, and healthy toppings. Of course it won’t replicate the savory and spicy joy of nachos, but they’re going for more of a salty, chocolatey, sweet experience with these, and mostly just referring to the way nachos are presented. The use of coconut, almond butter, and almonds means you’re going to get a nice nutty, crunchy, and sweet taste with each bite, making this a fun snack for movie night or anytime really.
Eggplants are Paleo friendly for most, but store-bought baba ghanoush can still contain loads of hidden mayo—and that can mean unwanted vegetable oils. Go for a simple, mayo-free recipe with lots of garlic and a squeeze of lemon juice for a fresher take that won’t weigh you down. Try pairing this dip with some Paleo-friendly homemade rosemary sesame crackers. 

Bananas can help satisfy your sweet tooth while staying within paleo diet guidelines. Pat Hanavan, a CrossFit Personal trainer in Pittsburgh, Pennsylvania, recommends making your own banana chips by coating banana slices in lemon juice then baking them on a baking sheet until they're crisp, flipping them frequently. As a valuable potassium and carbohydrate source, banana chips provide a useful way to restore electrolytes and glycogen -- the energy your muscles utilize -- after workouts. You can also make banana chips in a food dehydrator or purchase prepared varieties. Homemade chips tend to be healthier and lighter, as many commercial varieties are fried. Chips made from a medium, 7-inch banana contain 105 calories.

As you can see there are so many benefits to following the Paleo lifestyle and it can be adapted for all types of people. While this article is not a comprehensive guide to Paleo, I hope that it has allowed you to see just how good it can be and how much it has worked for me. If you feel a light has been turned on in regards to your health and lifestyle I challenge you to make your next meal Paleo and see how it makes you feel, see the changes that will begin to happen in your body and your general sense of wellbeing. I hope that with Paleo you’ll be able to change your life and wellbeing for the better, just like I did.
If you want to get your chocolate craving satisfied with your snack time, these energy balls are the way to go. What we’re typically looking for when deciding on a snack is whether it will provide the fuel to get you to your next meal. With these you’ll be able to cruise to your next meal, and you won’t get those groggy or foggy times when you just want to eat and you can’t focus. You also won’t get that panicky feeling that occurs when you don’t know what your next meal is going to be. Have these energy balls and then you’ll be able to focus long enough to plan your next meal or take care of important work.
Die Wirkweise der Paleo-Diät ähnelt der von Low Carb-Diäten. Die einzige Ausnahme: Lebensmittel mit hohem glykämischen Index sind erlaubt, z. B. Trockenfrüchte. Auf dem Speiseplan stehen Lebensmittel, von denen angenommen wird, dass sie schon in der Altsteinzeit zur Verfügung standen (siehe Tabelle). Wie bei anderen Low Carb-Diäten wird dem Körper sukzessive überflüssiges Fett durch die sogenannte Ketose entzogen; die Folge: Gewichtsverlust.
Die Wirkweise der Paleo-Diät ähnelt der von Low Carb-Diäten. Die einzige Ausnahme: Lebensmittel mit hohem glykämischen Index sind erlaubt, z. B. Trockenfrüchte. Auf dem Speiseplan stehen Lebensmittel, von denen angenommen wird, dass sie schon in der Altsteinzeit zur Verfügung standen (siehe Tabelle). Wie bei anderen Low Carb-Diäten wird dem Körper sukzessive überflüssiges Fett durch die sogenannte Ketose entzogen; die Folge: Gewichtsverlust.

Ernähren wir uns wie unsere Vorfahren in der Altsteinzeit, so die zentrale Annahme, können wir Zivilisationskrankheiten eindämmen und ihnen vielleicht auf Dauer entkommen. Bluthochdruck, Übergewicht und die daraus resultierenden Folgeerkrankungen könnten dank Paleo endgültig der Vergangenheit angehören. Zumal die Steinzeit-Ernährung die Gesundheit und Gehirnfunktion des frühen Homo sapiens gestärkt und die Entwicklung des Menschen begünstigt habe.
The rationale for the Paleolithic diet derives from proponents' claims relating to evolutionary medicine.[22] Advocates of the diet state that humans were genetically adapted to eating specifically those foods that were readily available to them in their local environments. These foods therefore shaped the nutritional needs of Paleolithic humans. They argue that the physiology and metabolism of modern humans have changed little since the Paleolithic era.[23] Natural selection is a long process, and the cultural and lifestyle changes introduced by western culture have occurred quickly. The argument is that modern humans have therefore not been able to adapt to the new circumstances.[24] The agricultural revolution brought the addition of grains and dairy to the diet.[25]
According to the model from the evolutionary discordance hypothesis, "[M]any chronic diseases and degenerative conditions evident in modern Western populations have arisen because of a mismatch between Stone Age genes and modern lifestyles."[26] Advocates of the modern Paleo diet have formed their dietary recommendations based on this hypothesis. They argue that modern humans should follow a diet that is nutritionally closer to that of their Paleolithic ancestors.
Wir betreiben diese Website über die Paleo Ernährung nicht einfach so, sondern haben selber schon viele persönliche Erfahrungen mit Paleo gesammelt. Egal ob gesundheitliche Vorteile bei uns oder unseren Freunden oder einfach das tolle Gefühl wieder “echte Lebensmittel” zu konsumieren. Über unsere Geschichte gibt es auch ein kleines Video, welches in Zusammenarbeit mit unsere Freunden von kitchenstories entstanden ist.
Sicher geht es bei Paleo in erster Linie um die Ernährung. Wenn du von allen Vorteilen der Paleo-Diät profitieren willst, solltest du auch deinen Lifestyle anpassen. Konkret bedeutet das: Beweg dich! Unsere Vorfahren haben den Tag damit verbracht, ihre Lebensmittel zu sammeln und zu jagen. Deswegen waren sie unermüdlich auf den Beinen. Ihre Ernährung hat ihnen ermöglicht, diese extremen Belastungen durchzuhalten. 
Fleisch und Fisch sind zentrale Paleo-Lebensmittel. Bei der Steinzeitdiät werden wenige Kohlenhydrate gegessen, der Schwerpunkt liegt stattdessen auf tierischen Fetten und Proteinen, die Sie am besten aus Fleisch oder Fisch bekommen. Auch Meeresfrüchte und Eier liefern als Paleo-Lebensmittel wichtige tierische Nährstoffe. Diese Tierprodukte eignen sich für die Paleo-Einkaufsliste:
Ich gebe zu, dass der “soziale” Aspekt der Ernährungsumstellung eine Herausforderungen ist, bzw. sein kann. Das war für mich so lange der Fall, bis ich verstanden habe, dass dieses Thema auch als sozial förderlich gesehen werden kann. Ich spreche jetzt aktiv und offen über meine Ernährung und meine Erfahrungen. Wie es mir dabei geht und wie ich damit umgehe. Und was passiert? Mein Umfeld ändert sich. Ist interessiert. Offen. Will mehr wissen… und inzwischen ist der erste Freund dabei auch bewusster mit dem Thema Ernährung umzugehen… and guess what. Er fühlt sich besser!
Ginger Calem, CPT described "speedy eggs with greens" as the quickest-to-make paleo mini-meal. "I scramble an egg or two and then fold in some spring mix lettuce," she said. "When heat hits those greens, it really brings out a fabulous flavor." You can make your own rendition by scrambling eggs with whatever veggies you have on hand. Diced tomatoes and red bell peppers add a kick of the antioxidants lycopene and vitamin C. For added satiation, incorporate fiber-rich veggies, such as cooked kale, broccoli and carrots. Herbs and spices, such as garlic, basil, sea salt and black pepper, can add ample flavor while contributing no calories. Two eggs with 1/2 cup fresh vegetables contains about 150 calories and 12.5 grams of protein.
×